AHOP-Förderpreis

Die AHOP, die Arbeitsgemeinschaft hämato-onkologischer Pflegepersonen in Österreich, wurde 1994 gegründet und bietet zahlreiche Aktivitäten an, die das hämato-onkologische Pflegepersonal bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Die AHOP-Förderpreise werden seit 2006 jährlich verliehen.
Prämierung von geplanten und umgesetzten Verbesserungsmaßnahmen der Pflege sowie schriftlicher Arbeiten (innerhalb der §64 GuKG-Weiterbildung „Onkologische Pflege“, der EONS-/AHOP-Programme (z.B. TITAN, TARGET), des Studiums der Pflegewissenschaft und von pflegewissenschaftlichen Forschungsarbeiten), die dazu beitragen, die Lebensqualität von Krebs-PatientInnen zu verbessern.
Gesponsert von Pfizer Austria und Novartis Austria

www.ahop.at/foerderpreis

Hildegard Teuschl-Preis

Der Hildegard-Teuschl-Preis für wissenschaftliche Leistungen und innovative Projekte in Hospiz und Palliative Care wird seit 2014 vergeben.
www.hospiz.at/HTP

Ignatius Nascher Preis der Stadt Wien für Geriatrie

"Der nach dem Begründer der Geriatrie, dem 1863 in Wien geborenen Ignatius Leo Nascher, benannte Preis wird seit 1999 vergeben. Der Ignatius Nascher Preis der Stadt Wien für Geriatrie, der auf eine Initiative von Primaria Dr.in Katharina Pils zurückgeht, wird in Kooperation mit dem Ludwig Boltzmann Institut für Angewandte Gerontologie abgewickelt."
www.wig.or.at/Ignatius%20Nascher%20Preis%202013.887.0.html

Internationaler Böhm Pflegeforschungspreis 2012

Aus Anlass des 70. Geburtstages von Prof. Erwin Böhm und des 25 Jahres Jubiläums des LAZARUS PflegeNetzWerk - Österreich stiften die ENPP-Böhm Bildung- und Forschungs GmbH (D) und das LAZARUS Institut (A) den "Internationalen Böhm Pflegeforschungspreis 2012".
www.enpp-boehm.com/preis2012.htm

Österreichischer Pflege- und Betreuungspreis der Volkshilfe

Der Österreichischer Pflege- und Betreuungspreis wird von der Volkshilfe Österreich gemeinsam mit dem pflegenetz vergeben. Prämiert werden Aktivitäten, Initiativen sowie das Engagement von Personen im Bereich Pflege und Betreuung.
Der Preis wird in zwei Kategorien verliehen: für pflegende Angehörige und ehrenamtliche HelferInnen, und einen Sonderpreis für pflegende Jugendliche sowie deren UnterstützerInnen.

www.volkshilfe.at/pflegepreis

SeneCura Journalistenpreis Demenz

SeneCura vergibt unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) im Zweijahres-Rhythmus den Journalistenpreis Demenz.

Als einer der größten privaten Pflegeheimbetreiber Österreichs will SeneCura damit herausragende journalistische Arbeiten auszeichnen und die breite Öffentlichkeit auf die Wichtigkeit des Themas Demenz aufmerksam machen. Der Journalistenpreis Demenz ist insgesamt mit einem Preisgeld in Höhe von € 10.000 dotiert und wird seit 2013 vergeben.

www.senecura.at/ueber-uns/auszeichnungen/journalistenpreis-d...

Teleios-Preis der Österreichischen Altenpflege

"Seit 2004 vergibt Lebenswelt Heim in einem Zweijahresintervall den Innovationspreis der Österreichischen Altenpflege für innovative Projekte der Alten- und Pflegeheime. Projekte, die eingereicht werden, müssen bereits abgeschlossen und in der Praxis im jeweiligen Heim implementiert sein. Mit dem Innovationspreis soll zur Weiterentwicklung der Diensleistungsqualität in den Heimen anregen."
lwh.mmf.at/j31/index.php/kampagnen/teleios-preis

Walter Doberauer Stipendium für Alternsforschung

"Das Walter Doberauer Stipendium für Alternsforschung wurde von Dr. Robert Willvonseder, nach dem Tod von Univ.-Prof. Dr. Walter Doberauer, dem Gründer der ÖGGG, 1989 ins Leben gerufen. Primäre Zielsetzung ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Das Stipendium wird alle zwei Jahre im Rahmen des Kongresses in Bad Hofgastein vergeben."
www.geriatrie-online.at/preise/walter-doberauer-stipendium-f...

Wiener Humanistischer Preis für Alternsforschung

"Der Preis für humanistische Alternsforschung wurde im Jahr 2001 in enger Zusammenarbeit von der Magistratsabteilung 7 – Wissenschaft unter der Leitung von Univ.Prof. Dr. Hubert-Christian Ehalt und der Österreichischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie mit dem damaligen Präsidenten Prof. Dr. Franz Böhmer geschaffen. Dieser Preis soll die Komplexität der Alternsforschung widerspiegeln."
www.geriatrie-online.at/preise/wiener-humanistischer-preis-f...




Sie sind hier: WegweiserPreise und Auszeichnungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at