Supervisor*innenKöhler-Reiter Lisa




Zurück zu allen Suchergebnissen

Interview von Lisa Köhler-Reiter

F: Welche Klient*innen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Menschen, die

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Ich interessierte mich schon im Gymnasium für Psychologie und Philosophie . Im Laufe meines Studiums nahm ich an einem Wochenened- Seminar in Biodynamischer Selbsterfahrung teil und machte eine ekstatische Erfahrung , nach der ich mich sehr energiegeladen, frei und lebendig gefühlt habe. Ich erkannte , dass es meine Berufung ist, diese Erfahrung der Freihei andern Menschen zu vermitteln und begann eine Ausbildung in Biodynamischer Körperpsychoterapie.

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Weil in diesem Beruf das Wechselspiel von Freiheit und in Beziehung sein für mich gut lebbar ist. Weil ich gerne Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst begleite und dahin, mehr Freiheit und Liebe zu leben.

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Die Fähigkeit, gleichzeitig mit sich und in Beziehung zu sein. Einfühlungsvermögen, Mitgefühl, Liebe, Selbstliebe. Die Fähigkeit, intensive, erschütterned Emotionen und Energien auszuhalten , durchfließen zu lassen und zu transformieren. Viel Selbsterfahrung, Intuition, Kreativität, Mut, Humor...

F: Arbeiten Sie auch mit Berufskolleg*innen oder mit Expert*innen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Ja. Ich arbeite mit anderen PsychotherapeutInnen, ÄrztInnen, SupervisorInnen und Coaches zusammen. Ich nehme regelmäßig an Intervisionstreffen teil.

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ich biete laufend Psychotherapie- bzw. Selbsterfahrungs-Gruppen an und Seminare an Wochenenden . Auf Anfrage halte ich Seminare, Workshops oder Vorträge für Organisationen, Teams und Firmen .

F: Arbeiten Sie mit Expert*innen aus anderen Berufsgruppen zusammen (Ärzt*innen, Therapeut*innen, Berater*innen, Beratungsstellen)?

Ja, ich nehme an regelmäßigen Intervisionstreffen mit ÄrztInnen und PsychotherapeutInnen teil und tausche mich mit ÄrztInnen , Coaches und PsycohtherapeutInnen aus.

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Mit mir Selbst , meinen Mitmenschen und dem Universum im Einklang sein.





Zurück zu allen Suchergebnissen


Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung