News


"[...] (LK) Eine Pflegeausbildung mit vollwertigem Maturazeugnis – das wird seit heuer im Multiaugustinum in St. Margarethen im Lungau ermöglicht. 14 Mädchen und ein Bursche starteten kürzlich mit viel Begeisterung in das neue Schuljahr. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 09. Oktober 2020

[...] Die fünfjährige Ausbildung im Rahmen eines österreichweiten Schulversuchs umfasst neben der Reifeprüfung eine qualifizierte Berufsausbildung zur Pflegefachassistenz – danach ist sowohl ein direkter Berufseinstieg als auch ein Hochschulstudium möglich. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 17.09.2020

"Die städtischen Akutspitäler sind die wertvollste Ressource im Fall des Ausbruchs einer CoVid-19 Epidemie. Bisher ist es in Wien gut gelungen, einen größeren Ausbruch dieser ansteckenden Krankheit zu verhindern. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 10.03.2020

"[...] Ab dem Schuljahr 2020/2021 wird an der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Gröbming ein Lehrgang in der Pflegeassistenz (vormals Pflegehilfe) in Zusammenarbeit mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Leoben angeboten. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Kommunikation Land Steiermark - Newsletter 3. März 2020

"Bildungsdirektion und FSW schaffen damit insgesamt zwei Standorte für Schulversuch mit Pflegeausbildung in Wien; Start im Herbst 2020 [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 20.02.2020

"(LK) Startschuss für „Das ist stark!“ Die neue Kampagne für den Pflegeberuf in Salzburg rückt jene Menschen in den Mittelpunkt, die wissen wovon sie reden, weil sie mitten aus der Praxis kommen. Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl stellte den neuen Motivationsschub für junge Salzburgerinnen und Salzburger, aber auch für Wiedereinsteiger und Spätberufene, heute vor [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Salzburger Landeskorrespondenz, 08.11.2019

"(LK) Nach langen und intensiven Vorbereitungen und Gesprächen auch auf höchster Ebene mit dem Bund ist es jetzt soweit: Am mulitaugustinum in St. Margarethen im Lungau startet mit dem Schuljahr 2020/21 eine Höhere Lehranstalt für Pflege. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 4. Oktober 2019

"(HP) 32 Studentinnen und drei Studenten nahmen heute ihr Bachelorstudium „Gesundheits- und Krankenpflege“ an der Kardinal Schwarzenberg Akademie in Schwarzach im Pongau auf. Ermöglicht wird das durch die Kooperation des Kardinal Schwarzenberg Klinikums mit der Fachhochschule Salzburg. Es handelt sich um den ersten Studiengang dieser Art außerhalb des Zentralraums der Landeshauptstadt. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 16. September 2019

Zitat: regionews.at 09. September 2019, 12:48

"[...] Seitens des Landes werden mit dem neuen Fördervertrag nun sieben Bachelorstudiengängen - Biomedizinische Analytik, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Radiologietechnologie, Hebammen (FH-HEB) und Gesundheits- und Krankenpflege (FH-GuK) - in den nächsten fünf Jahren gefördert. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: regionews.at 09. September 2019, 12:48

"[...] (LK) Die neue Pflege-Ausbildung an der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) in Saalfelden, bei der das Land Salzburg das Schulgeld für die Schülerinnen und Schüler übernimmt, hat voll eingeschlagen: Mit der Maximalzahl von 30 Personen hat dort heute erstmals die viersemestrige Ausbildung zum Fachsozialbetreuer/Altenarbeit inklusive Pflegeassistenz in der Tagesform begonnen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 9. September 2019

Ältere Beiträge

Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung