News


Zitat Salzburger Nachrichten vom 20.05.2022:

"SALK-Geschäftsführer Paul Sungler stört das negative Bild, das vom Pflegeberuf gezeichnet werde. Dabei kritisiert er die Opposition scharf. Und er sei auch kein überbezahlter Manager, als der er ständig dargestellt werde. [...]" ...
Quelle: Salzburger Nachrichten

Zitat Vorarlberg Online vom 19.05.2022:

"Gesundheitsminister Johannes Rauch steht vor einer schweren Entscheidung, aber er weiß schon, was er nicht will. [...]" ...
Quelle: VOL.at

Zitat Wiener Zeitung vom 19.05.2022:

"Die Corona-Pandemie zeigte die Schwächen des Sozialstaats gnadenlos auf. [...] Soziale Sicherheit und sozialer Ausgleich haben Österreich erfolgreich gemacht. Der Sozialstaat hat sich in vielen Fällen bewährt, aber das heißt nicht, dass er gut abgesichert ist. Pensionen konnten gekürzt, die Mindestsicherung beschnitten werden, ganz ohne Kontrolle durch den Verfassungsgerichtshof. [...]" ...
Quelle: Wiener Zeitung

Zitat tips.at/ Oberösterreich - Vöcklabruck vom 18.05.2022:

"Trotz der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen wird der Alltag im Alten- und Pflegeheim wieder um einiges angenehmer. Das gilt besonders für die Bewohner und ihren Besuch. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat Kronen Zeitung vom 15.05.2022:

"Magda arbeitet seit Jahren als Pflegerin in einer Intensivstation. Seit Beginn der Pandemie ist sie auf der Covid-Station tätig. Von Welle zu Welle war sie stärker übermüdet, Infektionen von Kolleginnen verschärften das Problem. Bis es eines Tages gar nicht mehr gegangen ist. Magda verfasste ihre Kündigung, hat das Schreiben aber bisher noch nicht abgeschickt, weil sie sich verantwortlich fühlt. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat Kleine Zeitung Steiermark vom 12.05.2022:

"Der 12. Mai steht ganz im Zeichen der Pflege. Weil durch die Pandemie oft die negativen Aspekte dieses Berufs in den Vordergrund gerückt wurden, wollen die Mitarbeiter des Hartberger LKH nun ganz bewusst die schönen Seiten des Berufs in den Mittelpunkt stellen. [...]" ...
Quelle: Kleine Zeitung

Zitat APA-OTS/ Wiener Städtische Versicherungsverein vom 11.05.2022:

"Am 12. Mai ist der »Internationale Tag der Pflege«. Second Victim hilft Pflegepersonal bei psychischen Problemen und wird vom Wiener Städtischen Versicherungsverein unterstützt. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat Kronen Zeitung Wien vom 04.05.2022:

"Überstunden, spontane Dienstplanänderungen, keine Zeit für Pausen, eine angespannte Situation und aufgeregte Angehörige aufgrund der Pandemie sowie durchgehendes Tragen der FFP2-Maske. Für das Pflegepersonal waren die vergangenen Jahre alles andere als leicht, weiß Pfleger und Betriebsrat Wolfgang Polzinger. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat ORF News/ Deutschland vom 02.05.2022:

"Der deutsche Gesundheitsminister Karl Lauterbach hält nach dem Scheitern einer allgemeinen CoV-Impfpflicht an der Impfpflicht für Beschäftigte in Kliniken und Pflegeheimen fest. Sie sei kein Mittel gewesen, um die allgemeine Impfpflicht umzusetzen, sondern ein Instrument, um Menschen zu schützen, „die sich uns anvertraut haben“, sagte der SPD-Politiker gestern in Berlin.

Die einrichtungsbezogene Impfpflicht stehe nicht zur Disposition. Die Regelungen würden gut angenommen und geräuschloser umgesetzt als von manchen vermutet. Der Minister bedankte sich bei den Beschäftigten in Krankenhäusern und Pflege.

Die Impfpflicht für Beschäftigte in Einrichtungen für besonders zu schützende Gruppen greift seit Mitte März. Aus den Ländern war Kritik an Unsicherheiten bei der Umsetzung laut geworden. Nach dem Scheitern einer allgemeinen Impfpflicht im Deutschen Bundestag hat die Debatte erneut Fahrt aufgenommen. Unter anderem die Deutsche Krankenhausgesellschaft forderte eine sofortige Aussetzung der Teilimpfpflicht. [...]" ...
Quelle: ORF News

Zitat APA-OTS/ ÖGB Österreichischer Gewerkschaftsbund vom 02.05.2022:

"Veranstaltung am Donnerstag, 5. Mai 2022, von 9.30 bis 13.15 Uhr in der Wiener ÖGB-Zentrale Catamaran [...] Die Corona-Pandemie hat auf viele unserer Lebensbereiche massive Auswirkungen. Die seit 2020 grassierende Pandemie hat uns viele Unzulänglichkeiten vor Augen geführt. Bei einer gemeinsamen Tagung von Gewerkschaft vida, AK Wien und Fachausschuss Gesundheits- und Sozialberufe diskutieren wir darüber, welche Maßnahmen in der Pflege und Betreuung für die Zukunft notwendig sind. Darüber hinaus werfen wir ein Licht auf die LSBTIQ Pflege und Fortschritte in Österreich. [...]" ...
Quelle: APA-OTS


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung