News


Zitat APA-OTS/ Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien vom 07.10.2021:

"Mutig zeigt sich das Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien, ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe, mit einer aktuellen Studie. Während umfassende Versorgung in Zeiten der Pandemie immer wieder thematisiert wird, befragte das Akutspital in Wien-Mariahilf die Patient*innen während der Covid-19 Pandemie selbst, wie gut sie sich gepflegt fühlen. Das Ergebnis: Die hohe Kompetenz der Pflegenden ermöglicht es auch in Krisenzeiten, die Pflegeversorgung sicherzustellen. Die Studie wurde jetzt in Springer »ProCare«, Fortbildungsmagazin für die Pflege, veröffentlicht. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat APA-OTS/ Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) vom 28.05.2021:

"Dokumentation des Frauengesundheitsdialogs 2021 »Beyond COVID« erschienen [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat Versicherungsjournal.at vom 27.04.2021:

"Ein Mehr-Säulen-System mit klar definierten Rollen und Zielen, Förderung der Finanzbildung, Steueranreize für Alters- und Pflegevorsorge, öffentlich-private Partnerschaften im Bereich der Langzeitpflege – das sind einige der Punkte in der Antwort des Versicherer-Verbandes Insurance Europe auf ein Diskussionspapier der EU-Kommission. [...] Ende Jänner hat die Europäische Kommission ein Grünbuch, also ein Diskussionspapier, zum Thema „Altern« veröffentlicht (VersicherungsJournal 3.2.2021).

Ein zentraler Punkt betrifft die Herausforderung, in einer alternden Gesellschaft angemessene Pensionen zu erhalten. Das Papier sieht etwa eine Ausdehnung des Erwerbslebens und »hochwertige, sichere und kostengünstige Zusatzrenten« als Wege.

Zu dem Grünbuch lief bis vor wenigen Tagen eine öffentliche Konsultation. An dieser hat sich auch der europäische Versicherer-Verband Insurance Europe beteiligt. Seine Stellungnahme hat er am Montag veröffentlicht.

[...] Rollenverteilung im Mehr-Säulen-System
Die EU, heißt es dort, könnte »Fairness« in der sozialen Absicherung fördern, indem sie den Mitgliedsstaaten den Auf- oder Ausbau von zweiter und dritter Säule ans Herz legt.

Dies »würde helfen, die Nachhaltigkeit von Pensionssystemen und die Angemessenheit von Pensionseinkommen zu verbessern«.

Entscheidend sei das »Design« des Mehr-Säulen-Systems: Die Säulen müssten einander wechselseitig verstärken und die jeweiligen Rollen und Ziele klar sein, zum Beispiel Armutsprävention oder Einkommensersatz.

Das Mehr-Säulen-System erlaube eine Risikodiversifizierung, zumal jede von ihnen unterschiedlichen Risiken ausgesetzt sei: Arbeitsmarkt, demographische Entwicklung, Kapitalmärkte.

[...] Von Steueranreiz bis Digitalvertrieb
In einer Aufzählung wünschenswerter Maßnahmen der Entscheidungsträger führt der Verband unter anderem die Förderung der Finanzbildung und die Hebung des Vorsorgebewusstseins ...
Quelle: Versicherungsjournal


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung