News


Zitat tips.at/ Oberösterreich - Kirchdorf an der Krems vom 27.11.2021:

"Anna Zauner aus Nußbach befindet sich im 2. Ausbildungsjahr Pflegefachassistenz in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule im Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf. Die 18-Jährige erzählt über die Arbeit in der Pflege. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat Salzburger Nachrichten vom 22.11.2021:

"Schon vor der Pandemie forderten viele Reformen in der Pflege und beklagten die Zustände. Wir haben mit zwei Pflegekräften gesprochen: Eine hat der Pflege schon lang den Rücken gekehrt, eine würde das nie tun. [...]" ...
Quelle: Salzburger Nachrichten

Zitat DiePresse vom 20.11.2021:

"Trotz der belastenden Situation in den Spitälern würden derzeit die wenigsten Krankenpfleger kündigen, sagt Gabriela Moser vom Uniklinikum Salzburg. Die große Erschöpfung stehe noch bevor. Dennoch gebe es Lichtblicke: Der Pflegeberuf sei beliebt wie nie. [....]" ...
Quelle: DiePresse

Zitat Vorarlberg Online vom 19.11.2021:

"Die Spitäler stehen am Limit. Operationen werden verschoben, Betten bleiben kalt. »Unsere Akkus sind leer«, protestiert das Personal. [...] Arbeitsbedingungen durchleuchten [...] Der Pflegefachausschuss der AK wird sich verstärkt mit den Arbeitsbedingungen auseinandersetzen. 2022 steht außerdem erneut eine Mitarbeiterbefragung »Zfrieda schaffa im Krankahus« auf dem Plan. »Wir müssen alles tun, damit die Menschen den Beruf aushalten bis zur Pension.«

Und die Arbeit der pflegenden Angehörigen muss trotz der immer schwierigeren Begleitumstände möglich bleiben. In Vorarlberg werden an die 80 Prozent der zu Pflegenden von ihren Angehörigen zuhause versorgt. Das AK-Konzept zur Anstellung und Ausbildung pflegender Angehöriger wird mit dem Land eben weiterentwickelt. [...]" ...
Quelle: VOL.at

Zitat Kleine Zeitung/ Steiermark - Murtal & Murau vom 13.11.2021:

"Fast fünf Jahre lang war die Spielbergerin Corinna Dallinger im LKH in Judenburg als Pflegeassistentin tätig - vor wenigen Monaten zog die 47-Jährige den Schlussstrich. In Hinblick auf das große Problem des Pflegekräftemangels haben wir sie zu ihren Beweggründen befragt. [...]" ...
Quelle: Kleine Zeitung

Zitat Kontrast.at vom 12.11.2021:

"Die Gesundheitsberufe sind am Limit. Am Mittwoch zu Mittag haben sie in ganz Österreich mit einer Protestaktion auf ihre Lage aufmerksam gemacht und bessere Arbeitsbedingungen eingefordert. »5 nach 12« nennt sich der verzweifelte Aufschrei der überlasteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Silvia Rosoli, Leiterin der Abteilung Gesundheitsberufe und Pflegepolitik der Arbeiterkammer, erklärt im Gespräch mit Kontrast, warum es endlich mehr Geld für die Pflegeberufe braucht. Und warum die Gesundheitsberufe körperlich und psychisch am Ende sind. [...]" ...
Quelle: kontrast.at

Zitat MeinBezirk.at/ Tirol - Kitzbühel vom 12.11.2021:

"Pflegefachkräfte werden dringend gesucht; viele Bemühungen um die Pflegeausbildung auch im Bezirk Kitzbühel. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat ORF Österreich vom 10.11.2021:

"Österreichweit haben am Mittwoch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich gegen die »Untätigkeit der Regierung« in der »fast zwei Jahre dauernden größten Gesundheitskrise seit 100 Jahren« protestiert. [...]" ...
Quelle: ORF Österreich

Zitat APA-OTS/ UG - Unabhängige GewerkschafterInnen im ÖGB vom 09.11.2021:

"Die Arbeitsgruppe Gesundheit, Soziales, Pflege der Unabhängigen GewerkschafterInnen (UG) fordert die politisch Verantwortlichen zum sofortigen Handeln auf. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat Kurier.at vom 09.11.2021:

"Junge Menschen erzählen, was sie an ihrem angestrebten Beruf reizt. Unterdessen streiken die Pfleger wegen der »Untätigkeit der Regierung«. [...]" ...
Quelle: kurier.at

Ältere Beiträge

Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung