News


 
Zitat spektrum.de vom 12.10.2021:

"Die Diagnose Alzheimerdemenz hat nichts von ihrem Schrecken verloren. Nach wie vor ist die Krankheit unheilbar - doch Forscher lüften nach und nach den Schleier des Vergessens.

Im Zuge der steigenden Lebenserwartung rückt die Alzheimerkrankheit immer mehr in den Fokus der Forschung, denn Alter ist ein entscheidender Risikofaktor für die Entwicklung des Leidens. Mit rund zwei Dritteln aller Betroffenen ist sie die häufigste Form der Demenz. [...]" ...
Quelle: spektrum.de

Zitat ORF Science vom 12.10.2021:

"Personalisierte Medizin wird vor allem in der Krebstherapie immer wichtiger, weil Behandlungen bei Betroffenen mit gleichem Krankheitsbild oft unterschiedliche Effekte zeigen. Tests zeigen nun, dass individuell abgestimmte Wirkstoffe bei Patientinnen und Patienten mit Lymphdrüsenkrebs und Leukämie möglich und wirksam sind. [...]" ...
Quelle: ORF Science

Zitat spektrum.de vom 11.10.2021:

"Drei regulatorische Erbgutstränge signalisieren Schäden im Gehirn vor dem Auftreten erster Symptome. Diese microRNAs könnten auch Ziel zukünftiger Therapien sein. [...]" ...
Quelle: spektrum.de

Zitat tips.at/ Oberösterreich - Bezirk Braunau vom 11.09.2021:

"Das neue OptimaMed Revital Resort in Aspach wurde bei einer feierlichen Eröffnung den ersten Besuchern präsentiert. Das Zentrum ist für den privaten Gesundheitsaufenthalt gedacht und legt seinen Schwerpunkt auf die Therapie bei Skoliose und Fibromyalgie. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat APA-OTS/ FH Campus Wien vom 08.07.2021:

"Eines der größten interdisziplinären Forschungsprojekte soll Österreich zum europaweiten Pionier bei digitaler Information und Kommunikation in der mobilen Pflege und Betreuung machen. Linked Care ‒ LICA ‒ vernetzt bisher noch nie miteinander verbundene Systeme, stellt den digitalen Informationsfluss sicher und hebt damit Betreuung, Therapie und mobile Pflege auf ein neues Level. Von der FH Campus Wien arbeiten das Kompetenzzentrum für Angewandte Pflegeforschung und der Masterstudiengang Health Assisting Engineering eng mit 12 Partner*innen aus Technik, Wirtschaft, Betreuung und Pflege sowie Wissenschaft und Ethik zusammen. Linked Care wird von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft als Leitprojekt der Ausschreibung Pflege-Challenge gefördert. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat OTS vom 17.02.2021:

"Demenz ist für Betroffene und ihre Angehörigen eine enorme Herausforderung. »Mit den Angeboten des NÖ Demenz-Service wollen wir Betroffene und ihre Familien bestmöglich unterstützen und sie entlasten. Seit Anfang 2018 wurden bereits 1.017 individuelle Beratungen durchgeführt«, erläutert Landesrat Martin Eichtinger. Bei den kostenlosen, individuellen Beratungen helfen Demenz-Experten mit einschlägiger Ausbildung und langjähriger Erfahrung bei Problemen, geben Tipps, wie man Betroffene aktivieren kann oder üben mit den Angehörigen, wie sie mit Betroffenen umgehen können. Aufgrund der Corona-Maßnahmen finden die individuellen Beratungen zurzeit in erster Linie telefonisch und virtuell statt. Unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen ist auf Wunsch aber auch ein Hausbesuch möglich.

In den Kundenservicestellen der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) sind auch wieder die Info-Points Demenz, also die Sprechstunden mit den Demenz-Experten, besetzt. »Uns ist wichtig, dass Betroffene und ihre Familien professionelle Hilfe und Entlastung in dieser schweren Lebensphase erhalten«, erklärt Norbert Fidler, Vorsitzender des ÖGK-Landesstellenausschusses in Niederösterreich. »Frühzeitige und unkomplizierte Unterstützung ist in dieser Situation essentiell. Daher stehen wir in allen niederösterreichischen Bezirken mit Info-Points und erfahrenen Expertinnen und Experten bereit.«

In den ersten zwei Jahren – Start war am 1. Jänner 2018 – wurden die individuellen Beratungen in der Region NÖ Mitte angeboten. Pro Jahr wurden dabei rund 150 Beratungen durchgeführt. Seit 2020 wird der Service in ganz Niederösterreich angeboten. Es gab 649 Beratungen. Im Jänner 2021 waren es 51. »Wir sind stolz auf die hohe Akzeptanz unseres Demenz-Service mit all seinen Leistungen. Wir danken insbesondere allen Expertinnen und Experten, die mit Herz, Engagement und vor allem Kompetenz einen wesentlichen Beitrag zur rechtzeitigen Diagnose, Therapie und ,rundum-Betreuung‘ leisten. ...
Quelle: OTS

Zitat ORF Salzburg vom 19.12.2020:

"Aus Angst vor CoV-Ansteckung nehmen viele Patienten chronische Schmerzen in Kauf, anstatt zur Physiotherapie zu gehen. Das zeigt eine Umfrage unter 500 Personen im Alter zwischen 14 und 75 Jahren – ein Weg in die völlig falsche Richtung, sagen Physiotherapeuten. Gesundheitsschäden würden drohen. [...]" ...
Quelle: ORF Sbg


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung