News


Zitat Presse-Service Rathauskorrespondenz vom 02.12.2022:

"Feier mit Ehrengästen, langjährigen Wegbegleiter*innen und Partner*innen [...] Mit mehr als 400 Gästen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft feierte die FH Campus Wien am 30. November die offizielle Eröffnung ihres neuen FH-Gebäudes am Alten Landgut. Wissenschaftsminister Martin Polaschek und Stadtrat Peter Hacker hielten die Festreden. Das Gebäude ist der neue Standort für die Departments Angewandte Pflegewissenschaft und Applied Life Sciences sowie die Campus Wien Academy. Im Rahmen der Feier überreichte Hannes Swoboda, Präsident der FH Campus Wien, den heuer erstmals verliehenen Future Hero Award an vier Absolvent*innen der FH Campus Wien. [...] Der Bedarf an akademisch ausgebildeten Fachkräften für die Gesundheits- und Krankenpflege in Wien und darüber hinaus ist hoch und wird noch weiter steigen. Deshalb setzt die Stadt Wien weiterhin auf die seit vielen Jahren bestehende Ausbildungspartnerschaft mit der FH Campus Wien und stockt die Studienplätze für das Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege erheblich auf. Das neue Gebäude trägt nun dem akuten Platzbedarf des mittlerweile größten Departments der FH, Angewandte Pflegewissenschaft, Rechnung. [...]" ...
Quelle: Rathauskorrespondenz

Zitat ORF Wien vom 30.11.2022:

"Nach 16 Monaten Bauzeit hat die FH Campus Wien am Mittwoch ihren neuen Zubau offiziell eröffnet. Auf 20.000 Quadratmetern ist Platz für 2.000 zusätzliche Studierende – vor allem im Bereich der Gesundheits- und Pflegewissenschaften. [...]" ...
Quelle: ORF Wien

Zitat DiePresse vom 25.11.2022:

"Seit September 2022 bekommen Studierende für Gesundheits- und Krankenpflege ein monatliches »Gehalt« des Bildungsträgers. Ab dem kommenden Jahr werden einschlägige Studien nur mehr an Fachhochschulen durchgeführt. [...] Mindestens 600 Euro monatlich können Studierende für Gesundheits- und Krankenpflege beantragen. Das sieht das im Juli verabschiedete Pflegeausbildung-Zweckzuschussgesetz vor, das den elf Fachhochschulen mit einschlägigem Angebot die Mittel zur Verfügung stellt. Ab 2024 sind die FH die alleinigen Einrichtungen, die Gesundheits- und Pflegepersonal ausbilden werden. Einen besonderen Andrang wegen des finanziellen Anreizes spüren die wenigsten. »Wir können einen Anstieg der Inskribierendenzahlen nicht beobachten. Doch für mich ist diese Entlohnung ein richtiger Schritt angesichts der 2300 Praktikumsstunden, die Studierende zu absolvieren haben«, sagt Babette Grabner, Studiengangsleiterin an der FH Salzburg.

Das Vollzeitstudium mit einem hohen Anteil an Praxis ermögliche nur sehr eingeschränkte Jobmöglichkeiten während des Studiums, sagt Roswitha Engel, Studiengangsleiterin an der FH Campus Wien: »Vereinzelt werden finanzielle Gründe als Austrittsgründe genannt. Daher hat ein zusätzliches Einkommen existenzielle Bedeutung. [...]«" ...
Quelle: DiePresse

Zitat Dolomitenstadt.at vom 19.11.2022:

"Ab 16. Dezember beginnt der Universitätskurs Krisen-, Katastrophen- und Risikomanagement der UMIT Tirol. [...] Während, wie berichtet, beim Krankenhaus auf unterschiedlichen, auch akademischen Ausbildungswegen der Pflegeberuf erlernt werden kann, soll der Campus Lienz – das Wort Technik ist verschwunden – sich jenen Ereignissen widmen, die nicht selten die Unfallabteilungen der Krankenhäuser beschäftigen: Krisen und Katastrophen aller Art, von denen einige erst jüngst sowohl global als auch regional massive Spuren hinterließen. Seuchen, Unwetter, Blackouts, Lawinen – im Pfahlbau an der Isel sollen Führungs- und Leitungskräfte in Unternehmen, Betrieben, Kommunen und diversen Organisationen lernen, wie man einerseits Risken minimiert und andererseits rasch, richtig und professionell agiert, wenn ein Katastrophen- oder Zivilschutzfall eintritt. [...]" ...
Quelle: Dolomitenstadt.at

Zitat Kronen Zeitung Wien vom 16.11.2022:

"Jetzt informieren und bewerben für das Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege an der FH Campus Wien: Zwischen sechs Standorten wählen, von Wiener Ausbildungsprämie während der Studienzeit und von großer Jobsicherheit danach profitieren. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat tips.at/ Oberösterreich - Ried vom 15.11.2022:

"Die Türen des neuen Campusgebäudes am Krankenhausareal der Barmherzigen Schwestern Ried sind geöffnet. Wohnortnahe Pflegeausbildung auf Top-Niveau wird in den neuen Räumlichkeiten angeboten. [...] ...
Quelle: tips.at

Zitat MeinBezirk.at/ Oberösterreich - Linz vom 14.11.2022:

"Wer sich für eine Pflegeausbildung in Linz interessiert, hat beim Tag der offenen Tür im Vinzentinum am 15. Dezember die Möglichkeit sich über das vielfältige Angebot zu informieren. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat OTS/ Paracelsus Medizinische Privatuniversität vom 13.11.2022:

"Festakt mit Förderern, Freunden und Ehrengästen aus Gesundheitswesen, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik [...] Gemeinsam mit mehr als 250 Förderern, Freunden und Ehrengästen aus Gesundheitswesen, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik feierte die Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) am Abend des 11.11.2022 ihr 20-jähriges Gründungsjubiläum mit einem Festakt in der Salzburger Residenz. Im November 2002 als erste private Medizinische Universität Österreichs gegründet und mit einem revolutionären Curriculum – Abschluss in fünf Jahren, studieren in Kleingruppen, Forschungstrimester im In- und Ausland, verpflichtende Absolvierung des USMLE (United States Medical Licensing Examination) Step 1, etc. – angetreten, um in Salzburg hervorragende Medizinerinnen und Mediziner auszubilden, hat sich die PMU rasch als renommierte und überregional gefragte Lehr- und Forschungsinstitution auf internationalem Niveau etabliert. Mit einer europaweit einzigartigen Kombination aus den Fachbereichen Humanmedizin, Pflegewissenschaft und Pharmazie steht die PMU für wissenschaftsbasierte Lehre und Forschung mit höchstem fachlichen Anspruch und ist heute Alma Mater für mehr als 1700 Studierende und mehr als 4300 Absolventinnen und Absolventen. [...]" ...
Quelle: OTS

Zitat MeinBezirk.at/ Salzburg - Pongau vom 10.11.2022:

"413 Personen haben erst kürzlich ein Studium an der Fachhochschule (FH) Salzburg erfolgreich abgeschlossen. Darunter gibt es auch die ersten Absolventinnen und Absolventen, welche ihr Studium Gesundheits- und Krankenpflege am Campus Schwarzach absolviert haben. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat ORF Wien vom 04.11.2022:

"Laut einer Erhebung des Dachverbands der Wiener Sozialeinrichtungen werden in Wien bis 2030 rund 9.000 zusätzliche Pflegekräfte benötigt. Die Stadt will neue Pflegerinnen und Pfleger mit einer Ausbildungsprämie von 600 Euro monatlich gewinnen. [...]" ...
Quelle: ORF Wien


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung