News > Salzburg: Gemeinsam die Gesundheitsversorgung verbessern

am 14.3.2019
"[...] Drei Institute – die Allgemein-, Familien- und Präventivmedizin, die Pharmazie und die Pflegewissenschaft und –praxis – widmen sich im neuen Zentrum den Themen Public Health, Versorgungsforschung und Primärversorgung. Drängende Fragen und Probleme – von Hausärztemangel, Polymedikation, Multimorbidität bis zu Über-, Unter- und Fehlversorgung oder e-Health – werden gemeinsam evaluiert, um dadurch neue Versorgungsansätze zu entwickeln. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://service.salzburg.gv.at/lkorrj/Index?cmd=detail_ind&n...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 14. März 2019



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).



Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung