News > NEOS Wien starten „Whistleblower“-Plattform für Missstände in Wiener Spitälern

am 15.5.2019
"NEOS-Wien Klubobmann Christoph Wiederkehr und Gemeinderat Stefan Gara haben heute, Mittwoch, eine Plattform präsentiert, mit der sie das anonyme Melden von Missständen in Wiener Spitälern ermöglichen wollen. Diese Meldestelle solle Patientinnen und Patienten zur Verfügung stehen, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenanstaltenverbundes (KAV), um „vertrauliche Informationen“ zu übermitteln. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.wien.gv.at/presse/2019/05/15/neos-wien-starten-w...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 15. Mai 2019



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).



Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung