News > "Burgenland: »Sicherheit in stürmischen Zeiten« - LH Doskozil legt Budget für 2021 vor"

am 13.11.2020
Zitat Regionews.at vom 13.11.2020:

"Landeshauptmann Hans Peter Doskozil hat in seiner Funktion als Landesfinanzreferent am Donnerstag dem Burgenländischen Landtag den Landesvoranschlag für 2021 und den Nachtragsvoranschlag für 2020 vorgelegt. In der größten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit und inmitten einer globalen Pandemie gehe es in der Finanzplanung vor allem darum, den Burgenländerinnen und Burgenländern Sicherheit zu geben, Beschäftigung zu sichern und das Land wieder auf Wachstumskurs zu bringen. Dass das Burgenland zuletzt nach wie vor starke Beschäftigungs- und Nächtigungszuwächse erzielt hat, sei eine gute Ausgangsbasis. »Wir befinden uns in den schwierigsten Zeiten der letzten 60 Jahre. Umso wichtiger ist es, dass wir mit einem starken öffentlichen Sektor und einem stabilen Budget dafür sorgen, dass nicht die Bevölkerung die Kosten für diese Krise trägt«, betonte der Landeshauptmann. Die Leitprojekte des Regierungsprogrammes – vom Mindestlohn bis zum Anstellungsmodell für pflegende Angehörige – seien unverrückbar. Daneben sei vorrangig, gezielt in die Wirtschaft zu investieren, »damit dieser Motor nicht ins Stocken gerät«, so Doskozil. [...]"

https://www.regionews.at/newsdetail/%E2%80%9ESicherheit_in_s...
Quelle: regionews.at


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung