News > Schlaflosigkeit und Ängste weit verbreitet

Zitat ORF Science vom 13.09.2021:

"Covid-19 hat die Menschen psychisch schwer erschüttert. Eine Vergleichsstudie in 13 Staaten kommt zu dem Schluss: In der ersten Pandemiewelle litt über ein Drittel an Schlafstörungen, je ein Viertel zeigte Zeichen von Angst oder Depression. In Österreich waren etwas weniger Menschen betroffen. [...]"

https://science.orf.at/stories/3208642
Quelle: ORF Science


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung