News > Pfleger fehlen, die Reform erst recht

am 28.11.2021
Zitat kurier.at vom 28.11.2021:

"Bis zu 100.000 zusätzliche Arbeitskräfte sind im Pflegesektor bis ins Jahr 2030 vonnöten. [...] Die Corona-Pandemie hat ein politisches Thema wieder an zentrale Stelle gerückt, nämlich: die Pflege. Egal ob in den Intensivstationen oder im »extramuralen Bereich«, wie ihn Gesundheitsökonomen nennen: Der Pflege-Beruf ist offenkundig nicht attraktiv genug, es fehlt Personal, es fehlt der große Plan. Bis zu 100.000 zusätzliche Arbeitskräfte sind im Pflegesektor bis ins Jahr 2030 vonnöten. Das hat damit zu tun, dass die Gesellschaft altert und besonders viele Pflegekräfte in den nächsten Jahren in Pension gehen. [...]""

https://kurier.at/politik/inland/pfleger-fehlen-die-reform-e...
Quelle: kurier.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung