News > Psychische Belastung. Medikamentenkonsum stieg in Pandemie

Zitat ORF News vom 17.06.2022:

"Aufgrund der starken psychischen Belastung während der Coronavirus-Pandemie sind laut einer Studie im Auftrag des Anton Proksch Instituts die Medikamenteneinnahmen in Österreich in die Höhe geschnellt. Jede bzw. jeder Vierte gab an, durch die Epidemie psychisch beeinträchtigt zu sein. Vor allem bereits belastete Menschen haben vermehrt zu Schmerz-, Beruhigungs-, Schlaf- und Aufputschmitteln gegriffen – und dabei vor allem junge Menschen. Auch die WHO schlägt in einem neuen Bericht Alarm. [...]"

https://orf.at/stories/3271657/
Quelle: ORF News


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung