News > Forderung der Sozialreferenten. "Gehaltsbonus muss für alle gleich hoch sein": Pflegeberuf soll schneller attraktiviert werden

am 16.9.2022
Zitat 5minuten.at/ Kärnten vom 16.09.2022:

"Mitte Mai präsentierte die Bundesregierung eine Pflegereform mit 20 Maßnahmen – unter anderem »zur Attraktivierung des Pflegeberufes«. Dabei hat man eine Ausschüttung von 520 plus 50 Millionen Euro bis Ende 2030 für die Erhöhung der Gehälter im Pflege- und Betreuungsbereich angekündigt. Die Sozialreferenten wollen den Gehaltsbonus nun einheitlich und rasch an den Start bringen. [...]"

https://www.5min.at/202209563706/gehaltsbonus-muss-fuer-alle...
Quelle: 5min.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung