News > Young Science. Mathematik hilft Gendermedizin

Zitat ORF Science vom 27.09.2022:

"Medizin und Mathematik sind oft eng miteinander verbunden. Eine junge Forscherin an der Medizinuni Innsbruck etwa nutzt mathematische Berechnungen, um mehr über Herz-Kreislauf-Erkrankungen herauszufinden. So lassen sich etwa unterschiedliche Risikofaktoren zwischen Frauen und Männern ermitteln. [...]"

https://science.orf.at/stories/3215280/
Quelle: ORF Science


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung