Links (1)


Pflegestufen-Rechner

In über 1.300 Tests bewies das System – korrekte Antworten vorausgesetzt – eine Übereinstimmung von 99,7 % mit ärztlich erstellten Gutachten. Entwickelt hat das automatisierte System ein Gerichtssachverständiger für Geriatrie, der selbst viele Jahre Pflegegeldgutachten erstellt hat. Nun steht der Pflegegeld-Stufenrechner zur Nutzung bereit.

Für Sonder-Einstufungen [Kinder bis zum 15. Lebensjahr und diagnosebezogen (augenärztlich; oder Rollstuhl­fahrer mit bestimmten Diagnosen)] ist der Stufenrechner nicht geeignet. Weil die Schweiz und Deutschland eigene Gesetze und Vorschriften haben, ist der Rechner auch nur für Österreich (BPGG) anwendbar.

www.pflegestufen.at

Link anzeigen



Sie sind hier: Themen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung