News


Zitat APA-OTS/ SPÖ-Parlamentsklub vom 18.01.2021:

"SPÖ-Chefin: »Gemeinsam auf klares Ziel hinarbeiten Richtung 7-Tages-Inzidenz von 50« - Flächendeckende Tests der Gesundheitsberufe sofort starten [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat Niederösterreichische Nachrichten vom 18.01.2021:

"Mit 1. Jänner 2021 wurde das Pflegegeld um 1,5 Prozent erhöht. Die AK Niederösterreich hat die Pflegegeld-Beratung ausgebaut, hilft bei der Antragstellung und gewährt Rechtsschutz bei Verfahren zur Einstufung. [...] »Die Erhöhung des Pflegegeldes war dringend erforderlich. Jetzt geht es darum, den Pflege-Beruf attraktiver zu machen. Es gilt, Lösungen für die Herausforderungen in den Bereichen Qualifikation, Arbeitsbedingungen und natürlich beim Entgelt zu erarbeiten und umzusetzen«, so AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser. [...] In Niederösterreich beziehen rund 93.000 Menschen Pflegegeld. Das heißt, sie brauchen Pflege im Ausmaß von zumindest 65 Stunden pro Monat. Die aktuelle Erhöhung um 1, 5 Prozent betrifft alle sieben Pflegestufen. Darüber hinaus behandelt die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) jährlich über 34.000 Fälle (Zuerkennungen, Ablehnungen, Erhöhungen etc.). [...]" ...
Quelle: NÖN.at

Zitat meinbezirk.at/ Oberösterreich - Bezirk Rohrbach vom 18.01.2021:

"Die Coronapandemie verändert und beeinflusst unser Leben mittlerweile schon seit vielen Monaten. Besonders auch in den Langzeitpflegeeinrichtungen hat es sowohl für Bewohner als auch für Mitarbeiter schwerwiegende Auswirkungen. Mit der Möglichkeit einer Impfung zeige sich nun erstmals eine längerfristige Chance, dem Virus entgegenzutreten. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat meinbezirk.at/ Salzburg vom 18.01.2021:

"Salzburgs Sozialträger erhalten die Covid-19-Bonuszahlungen für ihr Personal zurück. Rund 1,65 Millionen Euro zahlt die Sozialabteilung des Landes einmalig an die Trägervereine aus. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat Kronen Zeitung/ Oberösterreich vom 18.01.2021:

"Jetzt geht das Gerangel um die Covid-Impfungen richtig los. Während in OÖ übriggebliebene Impfdosen wahllos vergeben werden - s. oben - gibt’s in Wien und NÖ Anmeldeplattformen, wo sich jeder eintragen lassen kann. Bleibt Impfstoff übrig, wird man angerufen, wer binnen einer Stunde vor Ort ist, kommt dran. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat APA-OTS/ Hilfswerk vom 18.01.2021:

"Bundesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt (BAG) begrüßt transparente und medizinisch fundierte Aufklärungskampagne zur Corona Schutzimpfung. [...] Die Bundesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt (BAG), der Zusammenschluss Österreichs großer Hilfsorganisationen Caritas, Diakonie, Hilfswerk, Rotes Kreuz und Volkshilfe, lud heute zum Pressetermin im Rahmen der Impfaktion im Caritas Pflegewohnhaus St. Leopold in Klosterneuburg. Dabei bekundeten die Organisationen ihre gemeinsame Unterstützung der Initiative »Österreich impft«. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat DerStandard.at vom 14.01.2021:

"»Pflexit« heißt der befürchtete Rückzug von Menschen in medizinischen Jobs. Die Autorin – selbst Psychotherapeutin – ruft zum Selbstschutz auf [...]" ...
Quelle: DerStandard

Zitat Niederösterreichische Nachrichten/ Bezirk Zwettl vom 18.01.2021:

"33 von 12.638 Corona-Schnelltests waren beim landesweiten Massentest am 16. und 17. Jänner im Bezirk Zwettl positiv. Beteiligung lag unter NÖ-Schnitt, Positivitätsrate deutlich darüber. [...]" ...
Quelle: NÖN.at

Zitat DiePresse.com vom 17.01.2021:

"Während sich viele Senioren impfen lassen, ist die Quote bei ihren Pflegern mit 30 Prozent gering. Die Zaghaftigkeit hat mehrere Gründe. [...]" ...
Quelle: DiePresse

Zitat Niederösterreichische Nachrichten/ Bezirk Waidhofen vom 17.01.2021:

"15 von 6.418 Corona-Schnelltests waren beim landesweiten Massentest am 16. und 17. Jänner im Bezirk Waidhofen positiv. Die Beteiligung war mit 6.418 Personen auf gleichem Niveau wie bei der vergangenen Testrunde am 12. und 13. Dezember – und liegt damit wieder deutlich unter dem NÖ-Schnitt. [...]" ...
Quelle: NÖN.at

Ältere Beiträge

Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung