News


Zitat Kronen Zeitung Tirol vom 24.01.2022:

"Dauerthema Personalnot in der Pflege. Die Gewerkschaft sieht grundsätzliche Defizite, die schon vor der Pandemie da waren. Harald Schweighofer, Landesgeschäftsführer der Gewerkschaft GPA Tirol, über die Lücken im System und notwendige Reformen. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat ORF Burgenland vom 22.01.2022:

"Seit Ende November vergangenen Jahres ist im Burgenland eine Novelle des Kinder- und Jugendhilfegesetzes in Kraft. Darin enthalten ist etwa eine Anstellung für Pflegeltern, und eine Verlängerung der Jugendhilfe. Die SPÖ Burgenland fordert nun, dass diese Möglichkeiten auch in anderen Bundesländern umgesetzt werden. [...]" ...
Quelle: ORF Bgld

Zitat tips.at/ Oberösterreich vom 21.01.2022:

"Das Sozial-Ressort des Landes OÖ und die Caritas haben die Kapazitäten und Erreichbarkeit der Pflege-Hotline (050/ 775 775) erweitert, um im Fall von coronabedingten Betreuungsausfällen rasch für Ersatz sorgen zu können. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat Kurier vom 21.01.2022:

"Der Landesrechnungshof hat das Anstellungsmodell des Landes unter die Lupe genommen und warnt vor der eklatanten Steigerung der Ausgaben für die Sozialhilfe [...]" ...
Quelle: kurier.at

Zitat APA-OTS/ Grüner Klub im Rathaus vom 20.01.2022:

"»Die Bezahlung und die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte müssen unverzüglich verbessert werden. Außerdem soll ein attraktives Rückholangebot an all jene gemacht werden, die aus dem Pflegeberuf ausgestiegen sind«, fordert Barbara Huemer, Gesundheitssprecherin der Grünen Wien, anlässlich eines Briefs der Stadt Wien und des Wiener Gesundheitsverbunds an Pflegestudentinnen und -studenten. In diesem Brief werden Studierende ersucht, in den Semesterferien für 737 Euro im Monat zu arbeiten. Für Huemer ein Hohn: »Statt Bettelbriefe und emotionaler Erpressung soll fair und gut bezahlt werden. Nur so kann Wien den Pflegenotstand beheben und eine langfristige Perspektive schaffen.« [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat Kronen Zeitung Salzburg vom 20.01.2022:

"Die Pflegepetition des Gewerkschaftsbundes ÖGB mit mehr als 14.000 Unterschriften wurde im Landtag diskutiert. Klar ist, dass wegen der demografischen Entwicklung mehr Pflegekräfte als noch vor zehn Jahren in allen Bereichen benötigt werden. Bessere Arbeitsbedingungen sollen derzeitiges Personal im Beruf halten. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat kathpress vom 20.01.2022:

"Finanzielle Hilfe für Schülerinnen und Schüler der Bildungszentren für Gesundheits- und Sozialberufe in St. Pölten und Gaming sowie in der Caritas-Schule in Wiener Neustadt [...]" ...
Quelle: kathpress

Zitat Wiener Zeitung vom 20.01.2022:

"Landeshauptmann Wallner hält es für »strategischen Fehler«, das nicht ab 15 Jahren anzubieten. Neuer Anlauf für Pflegereform. [...] Nach Verhandlungen zwischen Wirtschafts- und Sozialministerium im ersten Jahr der türkis-grünen Bundesregierung 2020 ist es still geworden um die Pläne zur Einführung einer Pflegelehre in Österreich. Der turnusmäßige Vorsitzende der Konferenz der Landeshauptleute, Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP), kündigt jetzt im Gespräch mit der »Wiener Zeitung« an, dass er diesbezüglich an den Bund herantreten werde, um als Modellregion damit zu beginnen: »Wir würden Gewehr bei Fuß stehen.« Vorarlberg würde sich zur Verfügung stellen: »Wir sind ein Bundesland, das das machen würde.« [...]" ...
Quelle: Wiener Zeitung

Zitat Vorarlberg Online vom 20.01.2022:

"Vorarlberg könnte bald zur Modellregion in Sachen Pflegelehre werden [...]" ...
Quelle: VOL.at

Zitat DiePresse vom 20.01.2022:

"Die Stadt Wien und der Wiener Gesundheitsverbund bitten Pflege- und Medizin-Studenten in Spitälern und Pflegewohnheimen auszuhelfen. Die Entlohnung in Höhe von 737 Euro brutto sorgt allerdings für Kritik. [...]" ...
Quelle: DiePresse

Ältere Beiträge

Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung