News


Zitat Seniorweb.ch/ Schweiz vom 23.01.2023:

"Öffentlich äussern sich heute kaum mehr Leute homo- oder lesbenfeindlich. Queer ist hype. Doch hinter der Fassade verbirgt sich oft versteckte Abneigung. Der Verein queerAltern will die Pflege und die Wohnsituation der Betroffenen verbessern. [...]" ...
Quelle: seniorweb.ch

Zitat Kronen Zeitung vom 16.01.2023:

"Jede fünfte Österreicher wird berufsunfähig. In neun von zehn Fällen ist Krankheit dafür verantwortlich, bei jedem zehnten ist ein Unfall der Grund nicht mehr arbeiten zu können. Der Verein »ChronischKrank Österreich« ist Anlaufstelle, für Menschen mit chronischer Erkrankung oder Behinderung. [...] Die Mehrheit der Klagen tritt vor allem im Bereich Berufsunfähigkeit und Pflegegeld auf. Die Berufsunfähigkeit bzw. auch als Invaliditätspension bezeichnet, stellt uns vor große Herausforderungen. Vor allem im Bereich der Psyche gibt es große Probleme. Seit der Reform im Jahr 2014 steigen die Zahlen an Betroffenen massiv an, jedes Jahr werden etwa 50.000 Anträge gestellt. Die Mehrheit der Anträge wird abgelehnt und die Betroffenen rutschen in unser Sozialsystem ab. Eine dahingehende Reform ist bis Weilen nicht in Sicht, wie Mag. Holzinger bedauert. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat Oberösterreichisches Volksblatt vom 16.01.2023:

"Der Personalmangel in der Pflege stellt die Spitäler und Pflegeheime in ganz Österreich vor eine große Herausforderung, auch in OÖ müssen Betten gesperrt werden, weil das Personal für die Betreuung der Kranken bzw. älteren Menschen fehlt.

Der Verein »PflegerIn mit Herz« finanziert nun eine Stiftungsprofessur für Pflegewissenschaften an der Med Uni Wien mit 1,5 Mio. Euro, mit dem Ziel, nicht nur theoretische, sondern auch praktikable Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. [...] Es geht um die Forschung und Lehre im Bereich der Pflege auf möglichst breiter medizinischer und auch soziodemografischer Ebene. Die Professur soll eine Schnittstelle sein, um bestehende Kräfte zu bündeln und es sollen konkrete Lösungen für den Pflegeberuf erarbeitet werden.

Die Stiftungsprofessur wurde bereits ausgeschrieben, im zweiten Quartal 2023 soll das Auswahlverfahren abgeschlossen sein, damit der Start im Herbst erfolgen kann. Sie ist zunächst für drei Jahre vereinbart.

Der Verein »PflegerIn mit Herz« wurde 2012 vom Wiener Städtischen Versicherungsverein und der Wiener Städtischen Versicherung ins Leben gerufen. Der Versicherungsverein unterstützt auch die App für pflegende Angehörige »Alles Clara« und ist Partner vom Verein »second victim«, der traumatisierte Personen im Pflege- und Gesundheitswesen in und nach Krisen niederschwellig unterstützt. [...]" ...
Quelle: Oberösterreichisches Volksblatt

Zitat Medizinische Universität Wien vom 16.01.2023:

"Den enormen Herausforderungen, die das Thema Pflege und Pflegepersonalmangel an Österreich stellt, begegnen der Verein »PflegerIn mit Herz« und die Medizinische Universität Wien mit der Einrichtung einer Stiftungsprofessur für Pflegewissenschaften. Ziele sind Forschung und Lehre im Bereich der Pflege sowie die Umsetzung innovativer Lösungen, um dem Pflegenotstand entgegenzuwirken. Die Professur wird vom Verein »PflegerIn mit Herz« mit 1,5 Mio. Euro gefördert. [...]" ...
Quelle: meduniwien.at

Zitat Oberösterreichisches Volksblatt vom 23.12.2022:

"Als Sprungbrett in ein selbstständiges, eigenverantwortliches Leben in den eigenen vier Wänden dient die Casa, ein Assista-Wohnverbund für Menschen mit Beeinträchtigung in Linz. 1997 ein völliges Novum, ist sie mittlerweile zum Vorbild für selbstbestimmtes Leben in der Stadt geworden. Heuer wurde das 25-jährige Bestehen gefeiert. [...] Rund zehn Personen konnten bisher von einer vollbetreuten Wohnsituation über die Casa in ein Leben in einer eigenen Wohnung mit Betreuung durch mobile Hilfsdienste oder persönliche Assistenz begleitet werden. Und auch nach vielen Jahren der Eigenständigkeit pflegen ehemalige Bewohner immer noch persönliche Kontakte zu den Betreuungspersonen von damals. [...]" ...
Quelle: Oberösterreichisches Volksblatt

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Leibnitz vom 20.12.2022:

"Im Rahmen des ZEBRA-Projekts Altern in Vielfalt, das noch bis April 2023 in der Marktgemeinde Wagna umgesetzt wird, fanden dieses Jahr zahlreiche Aktivitäten für ältere Bürgerinnen und Bürger statt. [...] Erzählcafé erfreut sich Beliebtheit [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat ORF Oberösterreich vom 10.12.2022:

"Der Landesvorsitzende der Mietervereinigung in Oberösterreich, Peter Binder, fordert eine Mietpreisbremse. Mietwohnungen würden sonst aufgrund der ständig steigenden Inflation bald nicht mehr leistbar sein. [...]" ...
Quelle: ORF OÖ

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 03.12.2022:

"Krankenstände stoppten die Vereinstätigkeit, der Stadtrechnungshof erhielt keine Unterlagen. [...] Mit einem brisanten Prüfbericht des Stadtrechnungshofes befasste sich am Donnerstag der Welser Kontrollausschuss. Im Fokus stand das SP-nahe Freiwilligenzentrum, das seit Monaten keine Aktivitäten entfaltet. Die Hintergründe sind bedauerlich. Die einzige Mitarbeiterin und Vereinsobmann Wolf Dorner sind schwer erkrankt. Dem Verein droht nun die Stilllegung. [...]" ...
Quelle: OÖN

Zitat OTS/ Praevenire – Gesellschaft zur Optimierung der solidarischen Gesundheitsversorgung vom 25.11.2022:

"Lösungen zu den von Rauch angesprochenen Problemen wurden mit allen Stakeholdern fertig im Praevenire Weißbuch ausgearbeitet – er müsste nur umsetzen. [...] Das gesamte Praevenire Weißbuch »Gesundheitsstrategie 2030« mit 16 Kapiteln und den 87 Forderungen an die Politik finden sie hier. [...]" ...
Quelle: OTS

Zitat MeinBezirk.at/ Oberösterreich - Wels & Wels Land vom 16.11.2022:

"Die Türen des Generationentreffs für Seniorinnen und Senioren in Puchberg sind geschlossen. Grund genug für die Welser SPÖ scharf gegen die FPÖ zu schießen. Der Vorwurf: verfehlte Personal- und Sozialpolitik sowie Untätigkeit der Zuständigen. [...] ...
Quelle: meinbezirk.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung