News


Zitat DerStandard vom 14.01.2023:

"Ob Quallen, Bäume oder Bakterien: Manche Spezies scheinen ewig zu leben. Wenig überraschend, sind die Kniffe der Natur auch für die Menschheit verlockend [...] Es gibt also kein allgemein gültiges Rezept für ein gesundes Älterwerden. Und das ist vermutlich gut so: Heißt es doch nichts anderes, als dass wir Individuen sind und jeder und jeder für sich selbst den besten Weg suchen sollte, wie er oder sie dieses eine Leben, das einem zur Verfügung steht, bestmöglich verbringen will. Am besten nicht als Qualle, jedenfalls aber stresslos. [...]" ...
Quelle: DerStandard

Zitat utopia.de/ Deutschland vom 31.12.2022:

"Wie viel Wasser sollte man trinken? Zwei Liter – also acht Gläser – pro Tag werden oft empfohlen. Eine neue Studie widerspricht diesem Tipp. Es handelt sich um die bislang umfassendste ihrer Art. [...] Laut Yamada ist unklar, woher die 2-Liter-Regel überhaupt stammt. Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass sie das Ergebnis erfolgreicher Marketingstrategien großer Hersteller ist. Die nun veröffentlichte Studie ist die bislang umfangreichste, die den Wasserumsatz im Körper untersucht hat. Dem Guardian zufolge belegt sie, dass Menschen einen individuellen Bedarf an Wasser haben. Demnach brauchen die meisten von ihnen 1,5 bis 1,8 Liter, so das Studien-Ergebnis. Das Team um Yamada untersuchte 5604 Studien-Teilnehmer:innen im Alter zwischen acht Tagen und 96 Jahren – aus 23 Ländern.

Ein Problem der bisherigen Empfehlung ist laut Yamada, dass sie das Wasser in Lebensmitteln außer Acht lasse. Allerdings gebe es auch hier Unterschiede: »Wenn man nur Brot, Schinken und Eier ist, nimmt man kaum Wasser zu sich«, so Yamada. Essen die Menschen jedoch Pasta, Gemüse, Obst oder auch Fisch, könnten sie bis zu 50 Prozent ihres Wasserbedarfs abdecken.

Mehrere Faktoren beeinflussen Wasserumsatz und -bedarf [...]" ...
Quelle: utopia.de

Zitat ORF Science vom 27.12.2022:

"Im kommenden Jahr wird sich der bereits jetzt vorherrschende Trend zu pflanzlicher Ernährung weiter verstärken und zwar durchaus auch deftig in Form von Hausmannskost, die ein Comeback erlebt. Auch der Meal-Prep-Trend wird sich laut einer Ernährungswissenschaftlerin weiter durchsetzen. [...]" ...
Quelle: ORF Science

Zitat Geo.de vom 14.12.2022:

"Manche Menschen haben morgens schon richtig Kohldampf, andere bekommen erst später am Tag Appetit. Doch welche Rolle spielt es für unseren Körper eigentlich, wann etwas gegessen wird? [...]" ...
Quelle: Geo.de

Zitat ORF Science vom 12.12.2022:

"Wer regelmäßig Brokkoli, Trauben und Grüntee konsumiert, kann den geistigen Abbau im Alter verlangsamen. Das legt eine aktuelle US-Studie nahe. Verantwortlich sind bestimmte Pflanzenstoffe in vielen Obst- und Gemüsesorten. [...]" ...
Quelle: ORF Science

Zitat heise online/ Deutschland vom 07.12.2022:

"Unser Darm beherbergt ein komplexes Ökosystem aus Bakterien. Können wir es so verändern, dass wir auch im Alter gesund bleiben? [...]" ...
Quelle: heise.de

Zitat OTS/ Pensionsversicherungsanstalt vom 25.11.2022:

"Diskussion über Post-COVID-Reha beschließt PVA-Kongress [...] Mit einer Videobotschaft von Nationalratspräsidentin Doris Bures startete die Fachtagung der Pensionsversicherungsanstalt (PVA) in den zweiten Tag. »Nicht zuletzt aufgrund der demografischen Veränderungen unserer modernen Industriegesellschaften, steigen die Bedeutung und die Möglichkeiten medizinischer Rehabilitation dramatisch an«, sagte Bures. Ihr ist das Thema aufgrund einer schweren COVID-Infektion und einer anschließenden Rehabilitation im Reha-Zentrum Hochegg auch persönlich ein ganz besonderes Anliegen.

Die anschließende Vortragsreihe begann mit Informationen über die Auswirkung von Post-COVID im Bereich der Lungenrehabilitation. Vorträge zum Stellenwert des Qualitätsmanagements sowie zur richtigen Zuweisung von Reha-Patient*innen in die richtigen Einrichtungen und dem Bereich der Aktivierenden Reha-Pflege gaben spannende Einblicke. [...] Die besten drei Arbeiten wurden vorgestellt und ausgezeichnet. Univ.-Ass. Mag. Dr. Timothy Hasenöhrl, Bakk. erhielt für sein wissenschaftliches Poster mit dem Titel »Krafttraining bei Brustkrebs-assoziiertem Lymphödem – ein Paradigmenwechsel« den ersten Platz zu 1.000 Euro. Christiane Prenner, BSc MSc erhielt für das Poster »Mangelernährung in der kardiovaskulären Rehabilitation. Bedeutung des Ernährungszustandes für den Therapieerfolg« den zweiten Platz zu 600 Euro.

Der dritte und mit 400 Euro dotierte Platz ging an Univ.-Ass. Dr. phil. Matthias Rohringer, BEd MSc für sein Poster »Gesundheitskompetenz in der orthopädischen Rehabilitation nach Knie- oder Hüftendoprothesen«. PVA-Generaldirektor-Stv.in Mag.a Canan Aytekin sowie PVA-Chefarzt-Stellvertreterin Dr.in Brigitte Preier und Mag.a Beate Heiß, Leiterin der PVA-Pflegedirektion gratulierten den Gewinnern und der Gewinnerin ganz herzlich. [...]" ...
Quelle: OTS

Zitat tips.at/ Oberösterreich - Braunau vom 28.11.2022:

"Das Krankenhaus Braunau wurde erneut mit dem Gütesiegel »Gesunde Küche« des Landes OÖ geehrt. Die Auszeichnung steht für die ernährungsphysiologische Qualität der Küche sowie deren regionaler und saisonaler Ausrichtung. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat Kleine Zeitung/ Steiermark - Voitsberg vom 11.11.2022:

"Die 4B der MS Krottendorf-Gaisfeld beschäftigte sich im Rahmen einer Projektwoche mit dem Verein »Akzente« mit Nachhaltigkeit in Bezug auf Lebensmittel. Gemeinsam mit Senioren wurden Betriebe besucht und gemeinsam gekocht. [...]" ...
Quelle: Kleine Zeitung

Zitat ORF Tirol vom 28.10.2022:

"Wegen der hohen Energiekosten wollen derzeit viele beim Heizen sparen. Ein Experte warnt aber davor, die Wassertemperatur zu verringern. Dadurch könnten sich Legionellen und andere Bakterien im Trinkwasser ausbreiten. Es drohen schwere Erkrankungen. [...]" ...
Quelle: ORF Tirol


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung