News


Zitat BVZ.at/ Burgenland - Güssing vom 17.06.2022:

"Das SÜDHUB Programm geht heuer mit sechs Jungunternehmern weiter. [...] »Cdev« will mit einer einfachen App die oft handschriftliche Dokumentation der Pflegeorganisation revolutionieren und so den Arbeitsaufwand um bis zu 70 Prozent reduzieren, »CareFact« beugt mit dem intelligenten, sprechenden Stoffbär 'Paul' Einsamkeit bei Senioren vor, »VitaBlick« bietet mit virtuellen Ausflügen dank VR-Brille eine innovative Lösung gegen eingeschränkte Mobilität im Alter. »Vertify« ist sogar Weltneuheit: Das Medizintechnik-Startup wertet mit Smartphones Augenbewegungen aus, um Schwindelursachen zu finden. [...]" ...
Quelle: BVZ.at

Zitat Oberösterreichisches Volksblatt vom 17.06.022:

"Technologie und Digitalisierung sollten auch bei der Pflege genutzt werden. Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer sieht darin eine große Chance und will Oberösterreich zu einem Innovationshotspot der Pflege machen.

Es gehe nicht darum, dass Roboter die Pflege und Versorgung übernehmen sollen. Sondern es gehe um intelligente und smarte Systeme, die Mitarbeiter und Pflegende Angehörige unterstützen können. Bereits gestartet ist seine »Allianz zu Attraktivierung« der Pflegeberufe. [...]" ...
Quelle: Oberösterreichisches Volksblatt

Zitat Kleine Zeitung vom 13.06.2022:

"Die Stadt Graz eröffnet mit dem »Haus Esther« ein Zentrum für gesundes Altern, in dem Finanz-Beratung, Betreuung und Medizin in einem Haus angeboten werden. Der alternde Mensch soll im Mittelpunkt stehen. [...] Nicht nur nebeneinander, sondern miteinander sollen Ambulanz, Pflegedrehscheibe des Sozialamts und ein Zentrum für altersunterstützende Technologien im "Haus Esther" in der Grazer Bethlehemgasse arbeiten. [...]" ...
Quelle: Kleine Zeitung

Zitat DerStandard vom 12.06.2022:

"Für Menschen mit speziellen Bedürfnissen ist ein zielgruppengerechtes Produktdesign essenziell. An der Kunst-Uni Linz entsteht ein Schwerpunkt dazu [...]" ...
Quelle: DerStandard

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 11.06.2022:

"Im Living Care Lab des FH Oberösterreich Campus in Linz forscht das Team an digital gestützten Lösungen, um Pfleger in der Praxis wirksam zu entlasten. [...] Mit dem Living Care Lab wird eine räumliche und organisatorische Struktur entwickelt, in der digitale Assistenzsysteme unter realen Bedingungen und mit echten Pflegekräften, aber losgelöst vom Tagesbetrieb, zu Ende entwickelt und evaluiert werden. Das erste Etappenziel, an dem Claudia Haider als wissenschaftliche Mitarbeiterin arbeitet, ist ein Business Plan für ein Living Care Lab und ein Evaluierungskonzept für die Wirkungsmessung von digitalen Assistenzsystemen.

Auch aus der Wirtschaft schlägt dem Projekt bereits jetzt großes Interesse entgegen: »Ein Pflege-Roboter wird nur dann erfolgreich sein, wenn er die Überlastungen der Pflege spürbar abfedert und keine zusätzlichen Belastungen auslöst. Das Living Care Lab der FH Oberösterreich passt genau in unsere Philosophie«, sagt Kari Schmachtl von der Firma Schmachtl Robotics, die Pflegeroboter produziert. [...]" ...
Quelle: OÖN

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 09.06.2022:

"Messe Integra in Wels präsentiert bis Freitag Neuheiten für Pflege, Therapie und Mobilität. [...] Insgesamt sind 220 Aussteller in Wels vor Ort und zeigen ihre Entwicklungen und Angebote. Wie etwa Rollstuhlhersteller Meyra, der Neuheiten bei Rollstühlen vorstellt. [...] Neuigkeiten werden auch für das Sprach- und Motoriktraining gezeigt, etwa Memocorby, eine Möglichkeit, mithilfe eines Tablets und bunter Würfel Sprache (beispielsweise nach einem Schlaganfall) und Gedächtnis zu trainieren. Die Anwendung eignet sich für Kinder genauso wie für Senioren. [...] Thomas Bahmer zeigte einen Rollstuhl, den man auch im Stehen fahren kann. [...]" ...
Quelle: OÖN

Zitat Oberösterreichisches Volksblatt vom 08.06.2022:

"Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer war am Mittwoch auf der Integra, der Messe für Pflege, Therapie und Barrierefreiheit in Wels unterwegs, um innovative Ansätze für die Pflege und Betreuung für Oberösterreich zu finden.

Auf Interesse stieß beim Landesrat eine smarte Raumüberwachung, die Stürze in Zimmern von älteren Menschen automatisch erkennt und einen Alarm an die Pflegekräfte sendet. [...]" ...
Quelle: Oberösterreichisches Volksblatt

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 08.06.2022:

"Die Integra in Wels bietet Innovationen und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten. [...] Neue Wege und Möglichkeiten in den Bereichen Reha, Therapie, Pflege, Barrierefreiheit, Mobilität und Reisen zeigt die von den OÖN präsentierte Messe Integra, die ab heute, Mittwoch (9 Uhr), bis Freitag in Wels stattfindet. Es ist die ideale Gelegenheit für Pflegefachkräfte und pflegende Angehörige, sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren. »Forschung und Entwicklung ist nicht nur eine Frage der Technik und der Technologie, sondern auch der Gesellschaft«, sagt VP-Soziallandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer. »Gerade in der Pflege und der Betreuung werden wir uns dieser Fragen stellen müssen.« [...] Roboter wurde bereits getestet

Technische Innovationen sind dementsprechend ein Schwerpunkt der Messe. So wird beispielsweise ein Roboter, der mit älteren Menschen spielt, singt und Witze erzählt, präsentiert. Dieser Roboter war bereits testweise im Altenpflegeheim in Wolfern im Einsatz und wird dort demnächst im Zuge eines Pilotprojekts eingesetzt. Vorgestellt wird auch ein Gedächtnistraining zur Demenzprävention und Demenztherapie namens Memocorby. Dabei handelt es sich um ein digitales, multisensorisches Therapie-Tool zum Wiedererlernen der Sprache nach einem Schlaganfall und für das Gedächtnistraining. Dazu werden neue Orthesensysteme und verschiedenste Apps, wie jene von der Regauer Firma Lica Life Care, mit der man Pflege- und Betreuungsleistungen dokumentieren kann, gezeigt. [...]" ...
Quelle: OÖN

Zitat 1e9.community vom 03.06.2022:

"Virtual Reality etabliert sich als Unterhaltungsmedium – und wird als Schnittstelle zum Metaversum diskutiert. Immer häufiger kommt VR auch im Gesundheitssektor zum Einsatz – ob nun in der Therapie von Traumata und Phobien, in der Rehabilitation nach Schlaganfällen oder in der Linderung chronischer Schmerzen. [...]" ...
Quelle: 1e9

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 02.06.2022:

"Bei der von den OÖN präsentierten Messe Integra von 8. bis 10. Juni in Wels werden viele Innovationen gezeigt. [...]" ...
Quelle: OÖN


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung