Suchmenü ausblenden


Suchmenü einblenden

3 News gefunden


Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 09.02.2024:

"Neue Technologien sollen den Arbeitsalltag in Pflegeheimen erleichtern und die Pflege einfacher und sicherer machen. [...]

Ab Februar werden im Seniorenzentrum Liebigstraße in Linz unterschiedliche Technologien getestet. Nach einem halben Jahr folgt eine Evaluierung und bei zufriedenstellenden Ergebnissen ab 2025 ein Ausrollen auf weitere Häuser. Die Technologie kommt vom Welser Unternehmen x-tention, die FH Oberösterreich wird das Projekt wissenschaftlich begleiten. »Das Linzer Pilotprojekt soll die Attraktivität der Pflege- und Betreuungsberufe erhöhen sowie so zur Reduktion des Personalmangels beitra-gen [sic]«, sagt Bürgermeister Klaus Luger (SP). [...] Spracherkennung, smarte Pflegebetten und Telemedizin [...] Konkret geht es etwa um eine Vereinfachung der täglichen Pflegedokumentation durch künstliche Intelligenz und Spracheingabe. Das soll Zeit sparen, die wiederum für die Betreuung der Bewohner zur Verfügung steht. Getestet wird auch eine Sturzsensorik, die Stürze und potenzielle Risiken beispielswise [sic] durch die Erfassung von Luftfeuchtigkeit erkennt. Ein smartes Pflegebett kann unter anderem das Gewicht erfassen und an die Pflegedokumentation schicken. Zum Einsatz kommt auch Telemedizin, also die Möglichkeit einer Diagnose und Behandlung von Patienten durch Personal, das nicht unbedingt am selben Ort sein muss. [...]" ...
Quelle: nachrichten.at

Zitat Tips/ Vöcklabruck vom 29.12.2023:

"Vor Kurzem wurde vom Verein Kaffeesieder ein Niederflurbett an das Alten- und Pflegeheim Lenzing übergeben. [...] Ein Niederflurbett ist ein besonderes Pflegebett, das bis nahe an den Boden abgesenkt werden kann. Es ist ideal für Menschen mit hohem Sturzrisiko, sodass die Person höchstens aus dem Bett rollt. Dadurch können folgenschwere Stürze aus dem Bett vermieden werden.

Das Niederflurbett wurde vom Erlös des letzten Kaffeesiederballs angeschafft und ist eine weitere Investition des Vereins in die Lebensqualität der Menschen im Alten- und Pflegeheim sowie des Pflegepersonals.

Der nächste Kaffeesiederball findet am 3. Februar 2024 im Kulturzentrum Lenzing statt. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat Niederösterreichische Nachrichten/ Baden vom 23.07.2023:

"Rotes Kreuz Baden organisierte ausgemusterte Pflegebetten sowie Gehhilfen für Pflegeheim in Czernowitz in der Ukraine.

Das Rote Kreuz Czernowitz betreut mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Pflegeheim in der Region Bukowina und benötigt dringend Unterstützung. Das Rote Kreuz Niederösterreich war bereits 2019 das erste Mal direkt in Czernowitz zu Besuch und verschaffte sich einen Eindruck, was dort alles benötigt wird. Es fehlt an allem, von Rollatoren über Pflegebetten bis hin zum Treppenlift. Das Pflegeheim Pottendorf stellte spontan 12 ausgemusterte, aber voll funktionstüchtige Pflegebetten zur Verfügung. »Dafür bedanken wir uns ganz herzlich«, merkt Ulf Schillig von der Bezirksstelle Baden an. [...]" ...
Quelle: noen.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung