News


Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Mödling vom 14.01.2023:

"Mit viel Elan starteten die Gesunden Montage im Schloss Hunyadi ins neue Jahr 2023 – und dies gleich mit einem ganz besonderen Thema: Das Rote Kreuz stellte sein vielfältiges Aufgabengebiet vor.

Blick in den Retter-Alltag
Die Rettungssanitäter Alexander Murhammer und Victoria Kraus-Güntner berichteten vom Rettungsdienst, gaben Erste-Hilfe-Tipps und gaben Einblicke in das »Innenleben« eines Rettungsautos. Die Fachbereichsleiterin des Gesundheits- und Sozialen Dienstes des Roten Kreuz Brunn, Doris Kaina, berichtete über Pflegehilfsmittelverleih, Essenszustellung, -Besuchs- und Begleitdienst. [...] Programm Gesunde Montage 2023 [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat tips.at/ Oberösterreich - Grieskirchen vom 22.12.2022:

"Essen auf Rädern der Gemeinden Pötting, Neumarkt/H., Taufkirchen/Tr. und Kallham gibt es nun schon seit dem Jahr 1994. Viel hat sich in dieser Zeit getan. [...] Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle den derzeit 20 freiwilligen Fahrern aus den vier Gemeinden und den Helfern aus Pram, die das ganze Jahr die Speisen ausliefern und sich auch für ein paar nette Worte mit den Beziehern Zeit nehmen. Ohne sie könnten sich die vier Gemeinden diese Aktion nicht leisten. [...] Sponsoren gesucht [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat MeinBezirk.at/ Vorarlberg - Dornbirn vom 22.12.2022:

"Dornbirn bündelt die Pflege- und Sozialdienste ab Anfang des Jahres unter einem Dach, erster Geschäftsführer ist der bisherige Verwaltungsleiter Pflegeheime, Bernd Schuster [...] In dieser neuen GmbH, die zu 100 Prozent Eigentum der Stadt ist, werden die zwei Pflegeheime (Höchsterstraße, Birkenwiese), die Tagesbetreuung, die Demenz-Wohngemeinschaft Schlossgasse, die Seniorenhäuser (Birkenwiese, Thomas Rhomberg-Straße) sowie »Essen auf Rädern« gebündelt. »Die gemeinsame Führung hat wesentliche und viele Vorteile. Es werden Synergie-Effekte erzielt, die sowohl den Bewohnern als auch den Mitarbeitenden Vorteile bringen«, sagen Bürgermeisterin Kaufmann und Sozialstadträtin Hinterauer und führen die Verwaltung, Einkauf, Finanz- und Rechnungswesen, das Wundmanagement, Hygiene und die Hausmeistertätigkeiten an. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat News.at vom 12.12.2022:

"In Österreich sind knapp 500.000 Menschen pflegebedürftig. In 80 Prozent der Fälle werden Betroffene von Angehörigen gepflegt. Die professionellen Angebote reichen von "Essen auf Rädern" bis hin zur 24-Stunden-Pflege. [...]" ...
Quelle: News.at

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Horn vom 21.11.2022:

"[Heimhilfeaktion bis 15.12.2022] Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen in der Pflege und Betreuung ist und bleibt hoch. [...] Das Hilfswerk Niederösterreich verfügt derzeit über freie Heimhilfe-Stunden in der Region Horn.
Derzeit sind 37 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die Kundinnen und Kunden in der Region im Einsatz. Das Team rund um Pflegemanagerin Amra Karadza unterstützt Familien in alltäglichen und herausfordernden Situationen – das Angebot wird dabei individuell mit Kundinnen und Kunden oder deren Angehörigen festgelegt. [...] Jetzt 12 Stunden Heimhilfe buchen und drei Gratis-Speisen aus dem Menüservice erhalten
Bis 15. Dezember 2022 profitieren Neukunden von der Heimhilfe-Aktion des Hilfswerk Niederösterreich. Bei der Buchung von 12 Stunden Heimhilfe im Monat, erhalten Kundinnen und Kunden drei Speisen aus der Menüservice-Aktionsauswahl gratis. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat tips.at/ Oberösterreich - Kopfing vom 17.11.2022:

"Den Leitsatz »Wir sind da, um zu helfen!« nimmt sich das Rote Kreuz Kopfing besonders zu Herzen. Unter den mindestens zehn Leistungsbereichen, die es von jung bis alt anbietet, wird anlässlich einer Pflegebettenspende der Pflegehilfsmittelverleih besonders in den Vordergrund gerückt. [...] Im Alter so lange wie möglich selbständig sein und zu Hause wohnen, ist der Wunsch vieler Senioren. Pflegehilfsmittel erleichtern dies, tragen dazu bei, Beschwerden zu lindern und erweitern die Mobilität des Betroffenen. Da ein Pflegebett höhenverstellbar ist, ist es für eine Pflegeperson sehr viel einfacher, eine pflegebedürftige Person im Bett zu waschen oder anzukleiden. Für die pflegebedürftige Person selbst bieten die Funktionen des Pflegebettes erhöhten Komfort. Folgende Pflegehilfsmittel bietet das Rote Kreuz Kopfing neben elektrisch verstellbaren Pflegebetten zusätzlich zum Verleih an: Rollstühle, Leibstühle und Rollatoren. [...] Das Essen auf Rädern Team bringt freundliche Worte und eine warme Mittagsmahlzeit zu Personen, die sich nicht mehr selber versorgen können. Letztes Jahr wurde die Fahrdienstgruppe für das Kopfinger Tageszentrum gegründet. Das Team der Rotkreuz Ortsstelle umfasst weiters Kriseninterventions- und Besuchsdienstmitarbeiter. Diese Dienste finden alle mit freiwilligen Mitarbeitern statt.

Das Aufgabengebiet der beruflichen Mitarbeiter der Mobilen Pflege und Betreuung umfasst Pflege und medizinische Tätigkeiten. Die Mitarbeiterin im Betreubaren Wohnen ist individuelle Ansprechpartnerin und setzt Aktivitäten zur Förderung der Hausgemeinschaft.
Zusammenarbeit im Bezirk

Die ehrenamtlichen Leistungsbereiche Rufhilfe, Rotkreuz-Markt, Betreutes Reisen, Gesundheits- und Sozialbegleitung und Mobiles Hospiz werden vom Roten Kreuz Schärding ergänzt und ergeben ein Gesamtportfolio. Schön, so versorgt zu sein. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat MeinBezirk.at vom 02.11.2022:

"Mit einer Enquete feierte die Diakonie Südburgenland ihr 50-jähriges Engagement in Oberwart. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat MeinBezirk.at/ Vorarlberg - Dornbirn vom 13.10.2022:

"Die Pflegeeinrichtungen in der Stadt Dornbirn wurden bisher in der Verwaltung administriert, in Zukunft übernimmt eine eigene Gesellschaft diese Aufgabe [...] Unter diesem neuen Dach sind künftig die Pflegeheime Birkenwiese und Höchsterstraße, die Demenz-WG Schlossgasse, Essen auf Rädern, die beiden Seniorenhäuser Birkenwiese und in der Thomas-Rhomberg-Straße sowie die gerontopsychiatrische Tages- betreuung. Die Vorteile dieser Zusammenlegung liegen in den Bereichen Verwaltung, Finanz- und Rechnungswesen, Hygiene, Wundmanagement, Einkauf, den Hausmeistertätigkeiten und auch im Personal. »Die strategische Steuerung im Case-Management verbleibt aber weiter in der Stadtverwaltung«, sagen Kaufmann und Stadträtin Hinterauer. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat OTS/ Volkshilfe Niederösterreich Service Mensch GmbH vom 13.10.2022:

"Eltern und Angehörige geben dem Volkshilfe-Team im Jahr 2022 wieder Bestnoten [...] Das ergab eine Befragung aller KundInnen der mobilen Pflege und Betreuung, Notruftelefon, Essen zuhause, der mobilen Physio- und Ergotherapie, Wohnen im Alter sowie Kinderbetreuung. Sie schätzen die Arbeit und das Engagement der MitarbeiterInnen der Sozialstationen und Kinderhäuser besonders. [...] Eine sehr hohe KundInnenzufriedenheit erhielten auch die Dienstleistungen Notruftelefon und Essen zuhause. Auch hier wird die hohe Qualität der Serviceleistung sowie die Verlässlichkeit und Freundlichkeit der MitarbeiterInnen besonders gelobt. So gut wie alle würden das Angebot weiterempfehlen. [...]" ...
Quelle: OTS

Zitat weekend.at vom 12.10.2022:

"In besten Händen. Pflegeangebote des Roten Kreuzes Salzburg. [...] Arztbesuch oder Einkaufen – Alltägliches kann im Alter große Hürden bedeuten. Um pflegebedürftige Menschen und Angehörige damit nicht alleine zu lassen, bietet das Rote Kreuz Salzburg umfassende Pflege- und Betreuungsleistungen. [...]" ...
Quelle: weekend.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung