News


Zitat Salzburger Nachrichten vom 23.11.2022:

"Die Lernoase Mondsee, das Seniorenwohnheim Hof oder das Faistenauer Dorfmobil sind nur drei Beispiele für soziale Einrichtungen, die sich seit Kurzem auf dem neuen Sozialportal (www.sozial-portal.at) der LEADER-Region Fuschlseeregion-Mondseeland (FUMO) präsentieren. "Wir sind seit Anfang Oktober online und haben schon sehr viele Einträge aus den Mondseeland-Gemeinden", sagt Projektleiterin Barbara Brawisch-Ebner. [...]" ...
Quelle: Salzburger Nachrichten

Zitat Niederösterreichische Nachrichten/ Baden vom 23.11.2022:

"Land NÖ investiert 40.645.000 Euro. [...] In den Neubau des Pflege- und Betreuungszentrum (PZB) Bad Vöslau investiert das Land Niederösterreich über 40.6 Millionen Euro. Das Gebäude wird auf dem Areal des derzeitigen PZB in mehreren Abschnitten realisiert.

»Durch diese Planung ist gewährleistet, dass der Betrieb während der gesamten Bauphase aufrechterhalten wird. Im Endausbau wird die Betten-Kapazität von derzeit 105 auf 144 erhöht werden. [...]« Nach der Errichtung des Neubaus wird der Altbau abgerissen werden. Das Angebot umfasst: Kurz- & Langzeitpflege, Palliative Care, Ergotherapie, Tagesbetreuung, Tagespflege. [...]" ...
Quelle: NÖN.at

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Graz vom 21.11.2022:

"Im Albert Schweitzer Hospiz der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (GGZ) werden schwer kranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleitet. Davon, dass das Hospiz nicht nur ein Ort der Ruhe und Geborgenheit, sondern auch voller Leben ist, erzählen Stationsleiterin Petra Valda und Ärztin Lisa Pieringer. [...] Offen über die Themen Sterben, Tod und Trauer zu sprechen – mit Patientinnen und Patienten aber auch Angehörigen – ist ein wesentliches Gebot im Hospiz. [...] Soweit es möglich ist, wird im Albert Schweitzer Hospiz ein normaler Alltag gelebt. Jeder Tag ist anders – man versuche, den Tag nach den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten zu gestalten. [...] Betroffene und Angehörige werden also in die Betreuung mit einbezogen. So werden im Albert Schweitzer Hospiz die Selbstbestimmung und Würde von Schwerstkranken und Sterbenden bis zum Schluss erhalten und Lebensqualität bestmöglich gewahrt. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat ORF Science vom 21.09.2022:

"Palliativmedizin möchte sterbenskranken Menschen bis zum Lebensende eine möglichst hohe Lebensqualität verschaffen: mittels Medikamenten und guter Betreuung. Ein Kongress in Wien diskutiert über aktuelle Herausforderungen. [...]" ...
Quelle: ORF Science


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung