News


Zitat heute.at/ Oberösterreich vom 26.09.2022:

"Mitarbeiter der mobilen Pflege benötigen für ihre Arbeit oft ihren eigenen Pkw. Für die hohen Spritkosten bekommen sie nun vom Land OÖ einen Bonus. [...] Hohe Spritkosten machen auch Mitarbeiter der mobilen Pflege und Betreuung zu schaffen, da jene oft mit ihrem eigenen Privat-Pkw unterwegs sind. Die rund 3.000 Beschäftigten im Bereich der mobilen Pflege sind überwiegend in Teilzeit angestellt.

Das Land Oberösterreich hat darauf reagiert und zahlt den Betroffenen eine Abgeltung (Mobilitätsbonus) aus. Derzeit sind im Schnitt 100 Euro pro Mitarbeiter geplant, der tatsächliche Betrag hängt von den gefahrenen Kilometern ab. [...]" ...
Quelle: heute.at

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Steinfeld vom 24.09.2022:

"Endlich hat es geklappt – am 22.09.2022 trafen sich BewohnerInnen, Ehrenamtliche und hauptamtliche MitarbeiterInnen des PBZ Pottendorf mit SchülerInnen der NMS Pottendorf und ihren PädagogInnen zum Picknick im Schlosspark Pottendorf.
Um 9 Uhr trafen die gut aufgelegten Jugendlichen im PBZ ein und am Weg zum Schlosspark schoben sie sehr liebevoll unsere BewohnerInnen mit ihren Rollstühlen durch den Ort.
Herr Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner wartete bereits auf die Schlossbesucher und brachte ihnen in der Schlosskapelle die Geschichte des Schlosses näher.
Auf der Festwiese fand dann das fröhliche Picknick statt. Der Küchenchef des PBZ hatte bereits ein Buffet mit vielen Leckereien aufgebaut. Auch das Wetter war perfekt. Spaziergeher konnten sich an der Harmonie zweier Generationen erfreuen – Kinderlachen und die freudvollen Gesichter der BewohnerInnen gaben ein wunderschönes Bild. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat Salzburger Nachrichten vom 21.09.2022:

"Seit den jüngsten Vorfällen in Senecura-Seniorenheimen sind viele Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter verunsichert. Die PN [Pongauer Nachrichten] waren zu einem Lokalaugenschein im Seniorenheim in Altenmarkt. [...] Die Verärgerung bei Bürgermeister Rupert Winter (ÖVP) ist groß: »Die derzeitige Berichterstattung zu den unglaublichen Vorfällen in Senecura-Seniorenheimen wie in Radstadt und vor allem in Lehen ist ein enormer Schaden für uns und führt zu großer Verunsicherung von Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern.« Die gravierenden Pflegemissstände in Lehen, einem privat von der Firma Senecura geführten Heim, »die dürfte es so nicht geben«.

Im Jahr 2007 eröffnete in Altenmarkt das Seniorenheim, »gebaut für 70 Heimbewohnerinnen und -bewohner«. [...]" ...
Quelle: Salzburger Nachrichten

Zitat OTS/ Hilfswerk vom 16.09.2022:

"Bund und Länder haben sich über die Auszahlung des Bonus für Pflege- und Betreuungsberufe für 2022 bis Jahresende geeinigt, 2023 soll monatlich ausbezahlt werden. [...]" ...
Quelle: OTS

Zitat BVZ.at vom 16.09.2022:

"Die Pflege im Burgenland wird neu formiert. Bis 2024 sollen 28 Regionen je einen Stützpunkt und insgesamt 70 Subregionen bekommen, die sich um die Mobile Hauskrankenpflege, Tagesheimstätten und betreutes Wohnen kümmern. Nicht überall wird das goutiert. Eine mobile Pflegekraft sowie eine Klientin, die anonym bleiben möchten, sehen darin mehr Nach- als Vorteile. [...] Vor Kurzem wurde bekannt gegeben, dass im Herbst in Schattendorf der erste Pflegestützpunkt des neuen burgenländischen Pflegemodells seinen Betrieb aufnehmen wird. Der Standort dient dabei als Pilotprojekt für das Modell, das mit Jänner 2024 im gesamten Burgenland ausgerollt werden soll. Dabei werden die Gemeinden Schattendorf, Draßburg, Baumgarten, Loipersbach, Marz und Rohrbach zu einer Region zusammengefasst. [...]" ...
Quelle: BVZ.at

Zitat Oberösterreichische Nachrichten/ Vöcklabruck vom 30.08.2022:

"Vor 50 Jahren machten 20 Diplomanden ihren Abschluss in Gesundheits- und Krankenpflege an der Schule am Klinikum Vöcklabruck. Im Juli ehrte die Schule die Jubilare und lud zu einem Empfang, bei dem die »alten Hasen« der Pflege auch Einblicke in die moderne Pflegeausbildung von heute erhielten. Sie wurden von der Standortleiterin der Schule, Elke Ablinger, und der Pflegedirektorin des Salzkammergut Klinikums, Renate Nobis, empfangen. Als Überraschungsgast nahm auch Dr. Klaus Täuber, ein ehemaliger Vortragender der Diplomanden, an der Feier teil. [...]" ...
Quelle: OÖN

Zitat DerStandard vom 29.08.2022:

"Bei Erfolg der Petition würde in dem Bereich ein Pensionsantritt mit bereits 60 Jahren ermöglicht. Die Unterschriften wurden Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) übergeben [...]" ...
Quelle: DerStandard

Zitat Kleine Zeitung vom 28.08.2022:

"Lukas Driessler entschied sich nach einer Waffentechnik-Ausbildung an der HTL Ferlach für ein Studium an der FH Kärnten. In Kürze legt er seine Bachelor-Prüfung ab. [...] Driessler hat an der Fachhochschule Kärnten den dreijährigen Studienzweig Gesundheits- und Krankenpflege besucht. Dass es ihn einmal in diesen Bereich verschlagen wird, war nicht von Beginn an klar. Die Metallbranche war jener Bereich, in der junge Kärntner beruflich Fuß fassen wollte. Er entschied sich an der HTL Ferlach für den Zweig Waffentechnik. Nach den ersten Schritten in diesem Beruf, erkannte Driessler, dass er darin nicht die Erfüllung fand. In ihm keimte der Wunsch, lieber mit Menschen als mit Maschinen arbeiten zu wollen. [...]" ...
Quelle: Kleine Zeitung

Zitat unserTirol.com/ Südtirol vom 11.08.2022:

"»Wir freuen uns darüber, dass sich der Einsatz des VdS für eine Besserstellung der Mitarbeiterinnen in der Betreuung und Pflege in der stationären Seniorenbetreuung gelohnt hat und nunmehr in diesem Bereichsabkommen seinen Niederschlag findet« [sic] so Martina Ladurner, Präsidentin des VdS. Die Verhandlungsergebnisse beinhalten sowohl nachhaltige Gehaltserhöhungen als auch eine einmalige Sonderprämie für die außerordentlichen Arbeitsbelastungen im Jahr 2021. [...]" ...
Quelle: unsertirol.com

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Amstetten vom 09.08.2022:

"Im Landesklinikum und Pflege- und Betreuungszentrum Mauer wurden auch heuer wieder die MitarbeiterInnen und PensionistInnen gemeinsam geehrt. [...]" ...
Quelle: NÖN.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung