für ExpertInnen


Lexikon > Kulturtherapie


Unter Kulturtherapie versteht man alle pflegerischen Maßnahmen, die Menschen mit Hilfe von Beschäftigungen aller Art die Teilhabemöglichkeiten am Leben erhalten sollen. Sie ist neben der Grundpflege und Behandlungspflege ein wichtiger Bestandteil der Altenpflege.
Ziel ist es insbesondere durch Beschäftigung den Menschen als kulturelles Wesen in seinen Eigenschaften, die ihn von anderen Lebewesen unterscheiden, zu erhalten. Dazu zählen sowohl Basteln und handwerkliche Beschäftigung als auch Gespräche und Sport. Als Teil der Kultur- zählt auch die Kunsttherapie. Jede Beschäftigung, welche die Kreativität von Menschen anspricht und insbesondere auch bei dementen Patienten die Erhaltung von gesellschaftlicher Teilhabe erhält, ist Teil der kulturtherapeutischen Maßnahmen in Pflegeeinrichtungen.

Weblinks


* [http://www.kunsttherapie-akademie.de/html/kulturtherapeut.html Definition]
* [http://www.kunsttherapie-akademie.de/html/curriculum.html Curriculum am Beispiel Freie Akademie München]
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kulturtherapie

Zurück zu allen Lexikon-Einträgen



Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung