Suchmenü ausblenden


Suchmenü einblenden

286 News gefunden


Zitat 24vita/ Deutschland vom 19.07.2024:

"Einige Gehirnzellen scheinen schneller zu altern als andere. Forschern zu Folge kommen diese bei Menschen, die an der Alzheimerkrankheit leiden, überproportional vor. [...] Alterungsprozesse in Zellen mithilfe neuer Technik erkannt [...]" ...
Quelle: 24vita.de
 
Gendersensibilität Altern Umwelt / Natur / Klima Alzheimer Diagnostik Gehirn Methode Medizin Studie Video Wissenschaft & Forschung

Zitat ORF Salzburg vom 18.07.2024:

"Der Österreichische Integrationsfonds will Geflüchtete beim Einstieg in den Arbeitsmarkt unterstützen, indem er heimische Arbeitgeber mit arbeitsuchenden Asylberechtigten vernetzt. An einer solchen Informationsveranstaltung an der Fachhochschule Urstein (Tennengau) haben 150 Flüchtlinge teilgenommen. [...]" ...
Quelle: salzburg.orf.at
 
Information Kultur / Lebensstil Sprache Arbeit + Migration Berufseinstieg Jobs Personalmangel Pflegeausbildung Veranstaltung Video

Zitat ORF Vorarlberg vom 18.07.2024:

"In den Fall um die gegen ein Pflegeheim in Hard erhobenen Vorwürfe, dass ein Patient mutmaßlich wegen Vernachlässigung gestorben sei, wird nun auch der Landesvolksanwalt Klaus Feurstein eingeschaltet. Dieser werde »von sich aus amtswegig als unabhängiges Kontrollorgan die Aufsicht überprüfen«, teilte Landesrätin Katharina Wiesflecker mit. [...]" ...
Quelle: vorarlberg.orf.at
 
Angehörige Konflikte Senioren / Pflegeheim Anwaltschaft Kommunikation Sterben-Tod-Trauer Bewohner*in Qualitätssicherung / Kontrolle Video

Zitat Kronen Zeitung vom 17.07.2024:

"Früherkennung ist ein wesentlicher Faktor bei der Bekämpfung von unterschiedlichen Krebsarten. Erkenntnisse von Schweizer Forschern über Signalwege zwischen den befallenen Zellen könnten hier zu einer wesentlichen Verbesserung der Diagnosen führen. [...]" ...
Quelle: krone.at
 
Diagnostik Haut Immunsystem Tumor / Krebs Verdauung / Verdauungstrakt Medizin Video Wissenschaft & Forschung

Zitat ORF Vorarlberg vom 14.07.2024:

"Gegen das Senecura-Pflegeheim in Hard werden schwere Vorwürfe erhoben. Ein Mann soll vernachlässigt und gestorben sein. Zentralbetriebsratsvorsitzende Sabine Maier appelliert im ORF Vorarlberg-Interview an die Politik. Es müsse dringend gehandelt werden. [...] Der Personalmangel in den Pflegeheimen führe zu Krankenständen und Erschöpfungserscheinungen, so Maier. Dabei würden Mitarbeiter auch schnell in eine Überforderung kommen. [...]" ...
Quelle: vorarlberg.orf.at
 
Forderung / Petition Kritik Senioren / Pflegeheim Arbeit Belastung / Stress Erschöpfung / Fatigue Arbeitszufriedenheit Berufstätigkeit Personalmanagement Personalmangel Pflege-Beruf Pflegemanagement Sterben-Tod-Trauer Bewohner*in Qualitätssicherung / Kontrolle Politik Video

Zitat Laumat.at vom 13.07.2024:

"61 Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirksalten- und Pflegeheims in Zell an der Pram (Bezirk Schärding) mussten am Samstag aus Sicherheitsgründen vorübergehend übersiedelt werden. [...]" ...
Quelle: laumat.at
 
Hochaltrigkeit / Langlebigkeit Senior*innen Senioren / Pflegeheim Blaulicht-Einsatz Notfall / Unfall Umwelt / Natur / Klima Bewohner*in Schutz Video

Zitat ORF Salzburg vom 13.07.2024:

"Die städtischen Pflegeheime sind überfüllt, auf den Wartelisten stehen so viele Akutfälle wie noch nie. Insgesamt stehen in der Stadt Salzburg 900 Heimplätze zur Verfügung. Der Bedarf liegt derzeit aber bei 1.400 Plätzen – und er dürfte noch deutlich steigen. [...] Aktuell kommen nur Akutfälle auf Wartelisten [...]" ...
Quelle: salzburg.orf.at
 
Aufnahme-Kriterien Gemeinde Kritik Senior*innen Senioren / Pflegeheim Behörde Notfall / Unfall Personalmangel Bewohner*in Video

Zitat Vienna Online vom 09.07.2024:

"SPÖ-Chef Andreas Babler hat am Dienstag vor dem Hintergrund des Übernahme des heimischen Gesundheitsdienstleisters VAMED durch das französische Private-Equity-Unternehmen PAI auf Gemeinnützigkeit im österreichischen Gesundheits- und Pflegebereich gepocht. [...]" ...
Quelle: vol.at
 
Entwicklung Forderung / Petition Kritik Gesundheitskasse / Krankenfürsorge Handel / Wirtschaft Finanzen Politik Rehabilitation Video

Zitat Kronen Zeitung vom 08.07.2024:

"Nach der Berichterstattung der »Krone« macht der sozialdemokratische Pensionistenverband (PVÖ) jetzt Druck auf die Regierung, den Pensionsjahrgang 2025 nicht im Regen stehenzulassen. PVÖ-Präsident Peter Kostelka erklärt im »Krone«-Interview, warum Neupensionisten hohe Verluste drohen und was jetzt dagegen getan werden muss. [...]

Wie die »Krone« berichtet hat, drohen allen, die im kommenden Jahr ihren Ruhestand antreten, über ihr gesamtes Pensionsleben Verluste von bis zu 33.000 Euro. Peter Kostelka, SPÖ-Urgestein, Ex-Volksanwalt und jetziger Präsident des Pensionistenverbands, erklärt, wie sich das verhindern lässt. [...] Was sind die Gründe dafür? [...] Was bedeutet Aliquotierung? [...]

Von dieser Regelung sind ja Frauen besonders betroffen …
Ja, weil wegen der Anhebung des Frauenpensionsalters – jedes Jahr um ein halbes Jahr – die meisten Pensionsstichtage für Frauen jetzt ins zweite Halbjahr fallen. Mit der Folge, dass sie bei ihrer ersten Pensionserhöhung weniger oder gar nichts erhalten.

Wer 2024 in den Ruhestand geht, erhält eine zusätzliche »Aufwertung« der Pension im Ausmaß von 6,2 Prozent …

Richtig, diese sogenannte Schutzklausel war notwendig, weil die letzte Pensionserhöhung zum 1. Jänner 2024 mit 9,7 Prozent um ebendiese 6,2 Prozent höher war als die Aufwertung der Beträge am Pensionskonto, die nur 3,5 Prozent betrug. Ohne diese Schutzklausel hätten die, die heuer in Pension gehen, dauerhaft hohe Verluste erlitten. [...] Besteht dieses Problem für 2025 weiter? [...] Was müsste passieren, damit es nicht so weit kommt? Dass es auch für das kommende Jahr eine Schutzklausel gibt. [...] Warum besteht Zeitdruck? [...] Und bei der Aliquotierung? [...]

Was passiert, wenn die Regierung nichts tut?
Nach den Wahlen sind Regierungsverhandlungen und es besteht die Gefahr, dass diese wichtigen Beschlüsse untergehen und der Pensionsjahrgang 2025 – rund 110.000 Personen - stark geschädigt wird. ...
Quelle: krone.at
 
Forderung / Petition Kritik Senior*innen-Vertretung Leitung Pension Interview Video

Zitat EuroNews/ Deutschland vom 05.07.2024:

"Die Niederlande gelten international als eine Art Pflege-Innovations-Weltmeister. Das Land gibt mehr Geld für die Pflege aus als andere Industrienationen. Vor dem Hintergrund fehlender Pflegekräfte steht die Gesellschaft vor großen Herausforderungen, denn die Zahl der Senioren wächst rasant. [...] Nachbarn helfen Nachbarn [...] Pflege-Revolution: Zeit auch für Gespräche [...] Kleine Teams und kurze Wege [...] Mangel an Pflegepersonal [...] Vorausschau und Vernetzung [...] Telemedizin in der Pflege: Technik spart Kosten [...] Labor zum Testen neuer Lebensformen im Alter [...] Liv Inn: bunt gemischte Bewohner einer Wohngemeinschaft [...]" ...
Quelle: de.euronews.com
 
Angehörige Entlastung Gemeinde Gruppe Projekt Senior*innen Sozio-Gerontechnologie Mobile Dienste Anlaufstelle Ehrenamt Familie Nachbarschaftshilfe Soziales Pflege Politik APP / Software Digitalisierung Video


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung