News


Zitat APA_OTS/ Wirtschaftskammer Wien vom 24.06.2022:

"Anlässlich des »Tages der Kosmetik« und des »Tages des Fußes« warnt die Innung vor Gesundheitsschäden durch »Pfuscher« [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Amstetten vom 23.06.2022:

"15 Absolventinnen und Absolventen nahmen ihre heiß ersehnten Diplome entgegen. [...] Insgesamt ½ Jahr dauerte die Zusatzausbildung für Pflege bei Nierenersatztherapie am Bildungscampus Mostviertel, in denen den TeilnehmerInnen umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen vermittelt wurde. Die Qualität der Weiterbildung wird durch die Ergebnisse der Diplomprüfung bestätigt. Alle 15 DiplomantInnen schlossen mit einem ausgezeichneten Erfolg ab.
Die Festreden fanden durch die Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und den Vorstand der NÖ Landesgesundheitsagentur Konrad Kogler per Videobotschaft statt. Sie gratulierten allen AbsolventInnen zu ihrem hervorragenden Abschluss und dankten den neu ausgebildeten Gesundheitsexperten, dass sie sich mit so viel Hingabe und Engagement für die Gesundheit der Patientinnen und Patienten einsetzen. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 22.06.2022:

"Im Artikel »Umfrage: Häusliche Pflege wird unterschätzt« (OÖN vom 22.6.22) wird die Bedeutung der häuslichen Betreuung hervorgehoben. [...] Dieses Dilemma – die Vermischung von »Pflege« und »Betreuung« zieht sich quer durch alle Medien. Es wird auch immerzu von 24-Stunden-Pflege gesprochen, von 24-Stunden-PflegerInnen, obwohl es sich hier fast ausschließlich um Betreuung und betreuende Personen handelt.

Dieses Vermischen trägt sicher zu einem Bild der Pflege bei, das nicht unbedingt richtig ist (auch bei der Berufswahl). Pflege ist nicht nur Funktionspflege – Waschen, Füttern (sic!), Hintern putzen (sic!) –, sondern eine hoch komplexe Angelegenheit, die aus einer Mischung aus Medizin, Physiotherapie, Psychologie, etc. besteht. Die Pflegerinnen und Pfleger maßen sich nicht an, medizinische Diagnosen zu stellen oder eine Therapie zu verschreiben, aber wer die Krankheit nicht versteht, die Parameter zu gewissen Phänomenen nicht kennt, Notfallszenarien, Druckabfälle, psychologisch auffällige Reaktionen nicht versteht, keine Ahnung von Pharmakologie hat, Familiensysteme nicht erfasst, die Ängste von Angehörigen und Patienten nicht erkennt, der hat auch in der professionellen, hoch ausgebildeten Pflege nichts zu suchen. [...]" ...
Quelle: OÖN

Zitat GutenTag Österreich vom 21.06.2022:

"Die NÖ Landesgesundheitsagentur bietet arbeitssuchenden Ukrainerinnen und Ukrainern Arbeitsplätze in Kliniken und Pflegezentren, sowohl im pflegerischen Bereich als auch in der Verwaltung. Zwei ukrainische Staatsbürgerinnen starten nun den Dienst in der NÖ LGA und bringen ihre beruflichen Qualifikationen im Gesundheitsbereich ein, weitere Bewerbungsgespräche sind derzeit im Laufen. [...]" ...
Quelle: Guten Tag News

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Zwettl vom 20.06.2022:

"Anlässlich ihrer neuen Zuständigkeit für Zivildienst besuchte Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm gemeinsam mit dem Waldviertler Nationalratsabgeordneten Lukas Brandweiner Zivildiener des Roten Kreuzes in Zwettl. 14 Zivis unterstützen dort die Arbeit des Roten Kreuzes. Es war der erste Besuch der Staatssekretärin in einer niederösterreichischen Zivildiensteinrichtung. Thema war auch die Zivildienst-Anrechenbarkeit auf die Pflegelehre, welche die Bundesregierung mit der Pflegereform auf den Weg bringt. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat Kontrast.at vom 20.06.2022:

"Überlastete PflegerInnen, gesperrte Pflege-Einrichtungen oder sogar PatientInnen, die ohne Not sediert werden, weil nichts mehr geht. Immer wieder hört man die Warnungen vor einem Pflegekollaps in Österreich. Nicht nur Pflege-Beschäftigte, Bürgermeister und Vertreter von Betreiberorganisationen läuten die Alarmglocken. Auch die Volksanwaltschaft verzeichnet eine lange Liste an Problemen, die in Einrichtungen auftauchen. Was sie alle gemein haben: Sie sehen im krassen Personalmangel die Ursache dafür, dass Pflegekräfte nicht mehr wissen, wie sie weitermachen sollen. Sie leiden – aber auch die PatientInnen. [...]" ...
Quelle: kontrast.at

Zitat APA-OTS/ Rudolfinerhaus vom 15.06.2022:

"Die renommierte Rudolfinerhaus Privatklinik im 19. Bezirk ist seit 140 Jahren führend mit ihrer medizinischen und pflegerischen Kompetenz tätig. Im Beisein von Bürgermeister Michael Ludwig, Stadtrat Peter Hanke und Bezirksvorsteher Daniel Resch betonten Vorstand Georg Semler, Pflegedirektorin Elisabeth Leopold und Direktorin des Campus Rudolfinerhaus, Anja Patschka, anlässlich des Jubiläums, die Pionierrolle in der Entwicklung der modernen Gesundheits- und Krankenpflege. Vorstand Semler wies zudem besonders auf die wichtige Rolle der Privatkliniken im Zuge der Covid-Krise hin. Leopold betonte, dass im Rudolfinerhaus 97 Prozent der Pflegepersonen aus diplomiertem Pflegepersonal bestünden und dass auf eine Pflegeperson lediglich sechs Patient:innen kämen. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat MeinBezirk.at/ Burgenland - Jennersdorf vom 15.06.2022:

"Eine große Anzahl an Frauen und Männern nutzten am 10. Juni die Gelegenheit sich über Karrieremöglichkeiten in Pflegeberufen zu informieren:
Der neue Standort des Projekts ABZ*Career in Care in Oberwart lud zum Tag der offenen Tür ein. Informationen, Diskussionen und auch Unterhaltendes wurde geboten. Manuela Vollmann, Geschäftsführerin von ABZ*AUSTRIA, und Projektleiterin Katharina Brodnik führten gemeinsam mit dem gesamten Team durch das Angebot und beantworteten Fragen.

Das Fachjargon-Spiel, das Fachbegriffe des Pflegebereichs vermittelte, Videos, das Berufsfelder-Quiz, Fachvorträge und praktische Beispiele aus dem Pflegealltag fanden großen Anklang. Vernetzungspartner*innen waren zahlreich und aktiv vertreten. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat Wirtschaftskammer News vom 15.06.2022:

"Die GUUTE Praxis spannt UU-Wirtschaft mit Bad Leonfeldener BORG-Schülern zusammen. Die GUUTE Inklusion mit dem Diakoniewerk Gallneukirchen lotet Arbeitspotenzial von Menschen mit Behinderung aus. [...]" ...
Quelle: wko.at

Zitat ORF Salzburg vom 10.06.2022:

"In der Pflege müssten mehr Hilfskräfte zu Pflegeassistentinnen umgeschult werden, fordert das Hilfswerk. Bei der bundesweiten Hauptversammlung in Salzburg hieß es, diese Reform sei wegen der großen Personalnot in der Pflege dringend nötig. [...]" ...
Quelle: ORF Sbg


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung