News


Zitat Heute.at/ Niederösterreich vom 19.11.2021:

"Die verschärften Maßnahmen werden von der NÖ Ärztekammer begrüßt, gehen aber zu wenig weit. Eine Impfpflicht für diverse Berufsgruppen wird gefordert. [...]

Ungeimpfte sollen auf Covid-Station arbeiten

Zur Impfpflicht im Gesundheits- und Pflegebereich und dem Argument der sich weiter verschärfenden Personalsituation, hat Vizepräsident Loibl eine klare Meinung: »Dem kann zumindest in Krankenhäusern und Pflegeheimen einfach entgegengewirkt werden, indem ungeimpftes Personal bis auf Weiteres ausschließlich auf Covid-Stationen eingesetzt wird, weil dort logischerweise keinerlei Infektionsrisiko mehr für Patienten besteht.« Wie die Umsetzung der Impfpflicht im Gesundheits- und Pflegebereich konkret ausschauen soll und ab wann sie gilt, ist allerdings noch offen. [...]" ...
Quelle: heute.at

Zitat Vorarlberg Online vom 19.11.2021:

"Die Spitäler stehen am Limit. Operationen werden verschoben, Betten bleiben kalt. »Unsere Akkus sind leer«, protestiert das Personal. [...] Arbeitsbedingungen durchleuchten [...] Der Pflegefachausschuss der AK wird sich verstärkt mit den Arbeitsbedingungen auseinandersetzen. 2022 steht außerdem erneut eine Mitarbeiterbefragung »Zfrieda schaffa im Krankahus« auf dem Plan. »Wir müssen alles tun, damit die Menschen den Beruf aushalten bis zur Pension.«

Und die Arbeit der pflegenden Angehörigen muss trotz der immer schwierigeren Begleitumstände möglich bleiben. In Vorarlberg werden an die 80 Prozent der zu Pflegenden von ihren Angehörigen zuhause versorgt. Das AK-Konzept zur Anstellung und Ausbildung pflegender Angehöriger wird mit dem Land eben weiterentwickelt. [...]" ...
Quelle: VOL.at

Zitat Heute.at vom 18.11.2021:

"Im Dezember soll der 500-Euro-Bonus für Pflegekräfte ausbezahlt werden. Die Mitarbeiter gewisser Bereiche sollen ihn aber doch nicht bekommen. [...]" ...
Quelle: heute.at

Zitat ORF Wien vom 14.11.2021:

"Die Wiener Wirtschaftskammer kritisiert die Diabetesversorgung. Ein Think Tank beschäftigt sich mit Vorbeugung und Behandlung der Zuckerstoffwechselstörung Diabetes Typ II und da sieht man sehr viel Luft nach oben – nicht nur in Wien. [...]" ...
Quelle: ORF Wien

Zitat Kontrast.at vom 12.11.2021:

"Die Gesundheitsberufe sind am Limit. Am Mittwoch zu Mittag haben sie in ganz Österreich mit einer Protestaktion auf ihre Lage aufmerksam gemacht und bessere Arbeitsbedingungen eingefordert. »5 nach 12« nennt sich der verzweifelte Aufschrei der überlasteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Silvia Rosoli, Leiterin der Abteilung Gesundheitsberufe und Pflegepolitik der Arbeiterkammer, erklärt im Gespräch mit Kontrast, warum es endlich mehr Geld für die Pflegeberufe braucht. Und warum die Gesundheitsberufe körperlich und psychisch am Ende sind. [...]" ...
Quelle: kontrast.at

Zitat tips.at/ Freistadt vom 12.11.2021:

"»Unsere Mitarbeiter sind ausgebrannt, physisch und psychisch. Viele Kollegen können nicht mehr. Wir sind am Zenit angekommen«, sagt Silvia Rentenberger-Enzenebner, Betriebsrätin am Klinikum Freistadt, dessen Mitarbeiter sich an der Protestaktion »Es ist 5 nach 12« zum Pflegenotstand beteiligten. [...]" ...
Quelle: tips.at

Zitat APA-OTS/ Fraktion christlicher Gewerkschafter Wien vom 11.11.2021:

"Fritz Pöltl (FCG-ÖAAB): »Sozialdemokratische Kammerräte haben dem Gebühreninkasso der Stadt grünes Licht gegeben!« [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Zitat ORF Österreich vom 10.11.2021:

"Österreichweit haben am Mittwoch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich gegen die »Untätigkeit der Regierung« in der »fast zwei Jahre dauernden größten Gesundheitskrise seit 100 Jahren« protestiert. [...]" ...
Quelle: ORF Österreich

Zitat Puls24 News vom 10.11.2021:

"Roman Brunner, Bundesjugendsekretär der Gewerkschaft »vida«, spricht im Interview mit PULS 24 Reporter Paul Batruel über die Forderungen der Gewerkschaften im Pflegebereich. [...]" ...
Quelle: Puls24 News

Zitat APA-OTS/ UG - Unabhängige GewerkschafterInnen im ÖGB vom 09.11.2021:

"Die Arbeitsgruppe Gesundheit, Soziales, Pflege der Unabhängigen GewerkschafterInnen (UG) fordert die politisch Verantwortlichen zum sofortigen Handeln auf. [...]" ...
Quelle: APA-OTS

Ältere Beiträge

Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung