Suchmenü ausblenden


Suchmenü einblenden

News > Das Herz-Jesu Krankenhaus hat als erstes Spital in Österreich ein smartes Gasflaschensystem zur Sauerstoff-Versorgung eingeführt

Zitat APA-OTS/ Herz-Jesu Krankehaus Wien vom 19.03.2024:

"Die Linde Gas GmbH bietet dem Herz-Jesu Krankenhaus mit LIV IQ ein innovatives Gasflaschensystem inklusive integriertem Ventil, das die Sauerstoffnutzung für Patient*innen optimiert. [...]

»Mit der neuen Generation smarter Sauerstoffflaschen tragen wir dazu bei, die Sicherheit der Patient*innen zu erhöhen, medizinische Abläufe zu optimieren und die Nutzung der Sauerstoffflaschen effizienter zu gestalten«, sagt Herbert Volkmann, Kaufmännischer Direktor des Herz-Jesu Krankenhauses zur Einführung des intelligenten Gasflaschensystems im Krankenhaus. [...]
Das Krankenhauspersonal sieht auf einen Blick die Füllmenge der Flasche, die aktuell eingestellte Sauerstoffabgabe (l/min) und vor allem die verbleibende Restnutzungsdauer des Sauerstoffs. Diese musste früher noch händisch von den Pflegekräften errechnet werden und ist insbesondere bei Akuteinsätzen ein wesentlicher Vorteil. [...]

Smarte Gasflasche schlägt in Notsituationen Alarm
Im Krankenhaus werden die smarten Gasflaschen vor allem dafür genutzt, um einen mit Sauerstoff zu versorgenden Patienten* zu einer Untersuchung zu bringen. Das System zeigt übersichtlich und digital an, wie lange der medizinische Sauerstoff noch ausreicht. Transporte und Abläufe werden für Patient*innen so effizienter und sicherer. [...]"

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20240319_OTS0033/das...
Quelle: ots.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung