Suchmenü ausblenden


Suchmenü einblenden

Videos



"Begleitung im Sterben. Hilfe zum Leben" - Das Diakonie-Hospiz Wannsee

"Was geschieht in einem Hospiz? Was kennzeichnet die Arbeit aus? Wie denken Gäste, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Angehörige, Ehrenamtliche und Nachbarn darüber? Welche Fragen sind wichtig? Was bleibt unbeantwortet? Ein Film über das Diakonie-Hospiz Wannsee von Angelika Behm, Miriam Stamm, Dr. Gerrit Popkes und Lutz Reimann (centralVISION). [...]"
stationär Diakonie Hospiz / Palliativ-Einrichtung Lebensqualität Hospiz

Die Palliativstation in Jena

"Gedreht auf der Station für Palliativmedizin am Universitätsklinikum Jena zur Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Charity-Events des Vereins »Leben heißt auch sterben« im Oktober 2013. [...]"
stationär Hospiz / Palliativ-Einrichtung Palliativ Sterben-Tod-Trauer



Früher sterben, als man sollte - Ein Tag im Hospiz

"Ein Hospiz ist eigentlich ein Ort, an den man zum Sterben kommt. Das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar ist allerdings noch viel mehr. Hier können Kinder und Jugendliche mit unheilbaren und lebensverkürzenden Krankheiten hinkommen, um sich eine Auszeit zu nehmen. [...]"
Angehörige Betroffene*r Kinder / Jugendliche stationär Hospiz / Palliativ-Einrichtung Hospiz

Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz: Der Film

"In diesem Film wird das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz in Syke bei Bremen ausführlich vorgestellt. Familien mit unheilbar kranken Kindern finden hier eine Oase der Ruhe und können sich vom anstrengenden Alltag erholen. Bis zu vier Wochen im Jahr kann jede Familie hierher kommen. Die Kinder und Jugendlichen erwartet eine liebevolle und professionelle Pflege, eine warme Atmosphäre und viele Möglichkeiten zur Beschäftigung. Die Eltern wohnen in einem eigenen Familienbereich und haben so die Chance, sich zurückzuziehen und Kraft zu tanken, damit die Familie gestärkt nach Hause zurückkehren kann. [...]"
Kinder / Jugendliche stationär Hospiz / Palliativ-Einrichtung Familie Hospiz Sterben-Tod-Trauer

Krankenschwester Ulrike Kählert über ihre Arbeit im Hospiz

"Ulrike Kählert ist seit der Eröffnung des Paul Gerhardt Diakonie Hospizes im Jahr 2013 Teil des Teams, welches die Hospizgäste mit Fürsorge unter Achtung der Selbstbestimmung pflegen. Im Hospiz werden die Gäste, die an schweren Erkrankungen mit Symptomen wie schwerer Atemnot oder Schmerzen leiden, von einem multiprofessionellen Team versorgt. Die Betreuung des Sterbenden stellt große Anforderungen an die Pflegenden. In einem Hospiz sind im Vergleich zu einem Krankenhaus besonders viele Krankenschwestern und Krankenpfleger rund um die Uhr im Einsatz, um die Gäste zu betreuen und diesen sowie deren Angehörigen in schwierigen Stunden beizustehen. [...]"
stationär Diakonie Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege (DGKP) Hospiz Sterben-Tod-Trauer

Palliative Begleitung im Krankenhaus - Palliativschwester Simone Straube

"Schwester Simone Straube ist seit mehr als 25 Jahren Krankenschwester. Seit über 5 Jahren leitet sie die internistisch-onkologische Station im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau. Hier setzt sie sich vor allem für Patienten am Ende des Lebens ein. Um diese noch besser zu betreuen, absolvierte sie eine Fortbildung zur palliativen Betreuung von Patienten (Palliative Care). Im Onkologischen Zentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau begleiten Schwester Simone Straube und ihr Team Patienten mit unheilbaren Erkrankungen und deren Angehörige. Damit die Betreuung mit einer konstanten Qualität erfolgt, engagiert sie sich dafür, dass die Mitarbeiter auf der Station die erlernten Kompetenzen in der palliativen Pflege umsetzen. [...]"
stationär Hospiz / Palliativ-Einrichtung Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege (DGKP) Palliativ Sterben-Tod-Trauer

Pflege und Betreuung in Wien

"Der Fonds Soziales Wien (FSW) ist in Wien die Anlaufstelle für Pflege und Betreuung. Monika Badilla, die Leiterin des Fachbereichs für Pflege und Betreuung beim FSW, gibt einen Überblick über das breite Angebot an Pflege- und Betreuungsleistungen. [...]"
ambulant mobil stationär Mobile Dienste Pflege-Hotline Anlaufstelle fsw - Fonds Soziales Wien Leitung Betreuung Pflege Beratung Interview

SWR Wissen: Sterben - das letzte Programm

"In Hospizen versucht man, auch mit Hilfe der modernen Medizin, Sterben so erträglich wie möglich zu machen. Dabei ist von der Natur vorgesehen, dass Botenstoffe und physiologische Mechanismen für einen schonenden Ablauf sorgen. [...]"
stationär TV / Rundfunk Hospiz Sterben-Tod-Trauer Bildung Video



Sie sind hier: MedienVideos

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung