News > Zu wenig Personal macht Pflege menschenunwürdig

am 4.5.2022
Zitat Kurier.at vom 04.05.2022:

"Die Volksanwaltschaft hat bei 63 Prozent der präventiven Kontrollen Menschenrechtsverletzungen festgestellt. [...] Ein großes Pflegeheim in Wien: Drei Pfleger teilen sich den Nachtdienst – bei 284 pflegebedürftigen Bewohnern. Die Mitarbeiter sind überarbeitet, die Pflegebedürftigen werden – zwangsläufig – vernachlässigt. »Der flächendeckende Personalnotstand macht die Pflege menschenunwürdig«, sagt Volksanwalt Bernhard Achitz. [...]"

https://kurier.at/politik/inland/zu-wenig-personal-macht-pfl...
Quelle: kurier.at


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung