Suchmenü ausblenden










































Suchmenü einblenden

Links zum Thema Akut

Einträge 1-15 von 36

1. Hilfe bei Herzinfarkt

"Ein Herzinfarkt ist eine lebensbedrohliche plötzliche Erkrankung. Der Zustand kann sich zu jedem Zeitpunkt durch das Auftreten von Rhythmusstörungen massiv verschlechtern. Lassen Sie die Betroffene/den Betroffenen daher möglichst nicht alleine. [...]"
https://www.gesundheit.gv.at/krankheiten/erste-hilfe/notfall...
Notfall / Unfall Akut Erkrankung Herz-Kreislauf-System Infarkt

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

GVG Steiermark - Gesundheitsversorgungs GmbH: "Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist von Montag bis Sonntag über die vorgeschaltete Gesundheitsberatung durch das Gesundheitstelefon 1450 erreichbar und gliedert sich in: Visitendienst, Ordinationsdienst, Kinderordinationsdienst und Kindertelefonbereitschaftsdienst [...] Die Ärzt*innen des Bereitschaftsdienstes bewältigen die über das Gesundheitstelefon 1450 generierten medizinischen Anliegen aufgeteilt in 25 Regionen. [...]"
https://gesundheitsversorgung-steiermark.at/aerztlicher-bere...
ambulant Betroffene*r Kinder / Jugendliche mobil Nacht Hotline Notfall / Unfall Anlaufstelle Akut Erkrankung Liste / Register Medizin



Defibrillator in meiner Nähe - aktuelle Defi-Standorte

https://www.144.at/defi/
Gemeinde Notfall / Unfall Akut Erkrankung Herz-Kreislauf-System

Department für Akutgeriatrie und Remobilisation am KH der Elisabethinen

"Das Department für Akutgeriatrie & Remobilisation im A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen GmbH hat sich auf die Diagnostik und Behandlung von älteren Menschen spezialisiert. Die Behandlung und Betreuung ist dabei auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten ausgerichtet. Das Department für Akutgeriatrie & Remobilisation bietet je nach Bedürfnis unterschiedliche stationäre oder ambulante Angebotsformen an. Eine engmaschige Vernetzung und Zusammenarbeit mit den Angehörigen oder anderen Bezugspersonen ist dabei besonders wichtig. [...]"
https://www.barmherzige-brueder.at/portal/klagenfurt/medizin...
ambulant Angehörige Betroffene*r Entlastung Hochaltrigkeit / Langlebigkeit Senior*innen stationär Geriatrische Einrichtung Krankenhaus Selbsthilfe Akut Körper Psyche ambulante Betreuung ambulante Pflege Remobilisation stationäre Betreuung stationäre Pflege Übergangspflege Palliativ Geriatrische Versorgung Download

Geriatrisches Basis Assessment

Broschüre der ÖGGG: "Es ist eine knappe und einfach zu handhabende Broschüre, die eine Arbeitsgruppe der Österreichischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie (ÖGGG) unter der Leitung von Prim. Dr. Katharina Pils erstellt hat – und doch beinhaltet sie eines der wichtigsten Instrumente, die der Geriatrie zur Verfügung stehen: das geriatrische Basisassessment. Es dient dazu, beim älteren, multimorbiden Patienten eine umfassende Evaluation des Gesundheitszustandes in fünf Dimensionen – physisch, psychisch, sozial, ökonomisch und Selbsthilfefähigkeit – zu erfassen. Ein Farbleitsystem dient als Orientierung. [...]"
https://geriatrie-online.at/basis-assessment/
Entlastung Expert*in Hochaltrigkeit / Langlebigkeit Information Senior*innen Akut Diagnostik Behandlung Geriatrische Versorgung Gerontologie Bildung Publikation Ratgeber

Gesundheitszentren Steiermark

"Die Gesundheitszentren Steiermark (Primärversorgungseinheiten) sind für die Patient*innen eine niederschwellige erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die medizinische Gesundheitsversorgung, Pflege- und Soziales sowie Gesundheitsförderung und Gesundheitskompetenz. In den Gesundheitszentren arbeiten verschiedene Gesundheits- und Sozialberufe zusammen. Die Patient*innen erhalten daher viele unterschiedliche Versorgungsleistungen. [...]"
https://gesundheitsfonds-steiermark.at/gesundheitszentren/#P...
Land Behörde Anlaufstelle Gesundheits-Einrichtung PVZ Primärversorgungszentrum Soziales Akut chronisch Erkrankung Gesundheitsförderung Vorsorge / Prävention Gesundheits-Beruf Sozial-Beruf Pflege Behandlung Beratung Medizin

Gesundheitszentren Steiermark - Gesundheitsfonds Steiermark

"Die Gesundheitszentren Steiermark (Primärversorgungseinheiten) sind für die Patient*innen eine niederschwellige erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die medizinische Gesundheitsversorgung, Pflege- und Soziales sowie Gesundheitsförderung und Gesundheitskompetenz. In den Gesundheitszentren arbeiten verschiedene Gesundheits- und Sozialberufe zusammen. Die Patient*innen erhalten daher viele unterschiedliche Versorgungsleistungen. [...]"
https://gesundheitsfonds-steiermark.at/gesundheitszentren/#P...
Anlaufstelle PVZ Primärversorgungszentrum Akut chronisch Erkrankung Gesundheitsförderung Vorsorge / Prävention Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege (DGKP) Allgemeinmedizin Behandlung Beratung Ergotherapie Physiotherapie

Herzinfarkt erkennen

"Das Wichtigste: Rufen Sie 144 und beruhigen Sie die erkrankte Person [...]

Wie erkenne ich einen Herzinfarkt? Welche Symptome kann man beim Herzinfarkt haben?
• starke Schmerzen in der Brust
• Engegefühl in der Brust
• Ausstrahlen der Schmerzen in die Arme, den Hals, Oberbauch und/oder den Rücken
• Kaltschweißigkeit, Blässe, Atemnot
• Übelkeit, Erbrechen
• Angst etc. [...]"

https://www.roteskreuz.at/erste-hilfe-videos/einer-person-he...
Notfall / Unfall Rotes Kreuz Akut Erkrankung Gefühle Herz-Kreislauf-System Infarkt Schmerz Symptom / Beschwerde Video

HerzMobil Tirol

"HerzMobil Tirol ist ein umfassendes Versorgungsprogramm für Patient:innen mit schwerer Herzschwäche, auch Herzinsuffizienz genannt. Ziel ist die nachhaltige Stabilisierung der Erkrankung. [...]"
https://www.herzmobil-tirol.at/page.cfm?vpath=index
ambulant Betroffene*r Information Land Medikamente Gesundheitskasse / Krankenfürsorge Institut Krankenhaus Akut Atem-Störung Herz Insuffizienz Lebensqualität Betreuung Blutdruck / Blutzucker-Kontrolle Pflege Therapie Download Veranstaltung Video Wissenschaft & Forschung

Krankenhaus Göttlicher Heiland: Akutgeriatrie - Remobilisation

"Ein Krankenhausaufenthalt kann beim älteren Menschen zum Verlust der Fähigkeit zur selbständigen Lebensführung und zu Pflegebedürftigkeit führen. Das Department für Akutgeriatrie/Remobilisation im Göttlicher Heiland Krankenhaus bietet seit 1999, damals als erste Einrichtung seiner Art in Wien, eine auf die Bedürfnisse des älteren Menschen ausgerichtete Behandlung und Betreuung an.
Unsere Patientinnen und Patienten sind überwiegend älter als 65 Jahre und leiden neben der akuten Erkrankung meist zusätzlich noch an chronischen Beschwerden. Der verzögerte Heilungsverlauf und die oft eingeschränkte Mobilität machen für ältere Menschen einen längeren Krankenhausaufenthalt und eine spezielle Betreuung notwendig.
Unser multiprofessionelles Team bereitet die Patientinnen und Patienten nach schwerer Erkrankung oder Operation durch aktivierende Pflege darauf vor, wieder in das gewohnte Umfeld zurückzukehren. Dies ist erfahrungsgemäß in einer Aufenthaltsdauer von ca. 2 Wochen erreichbar. [...]"

https://www.khgh.at/leistungsangebot/akutgeriatrie-remobilis...
Angehörige Betroffene*r Entlastung Hochaltrigkeit / Langlebigkeit Senior*innen Geriatrische Einrichtung Krankenhaus Selbsthilfe Akut Case / Care-Management Remobilisation stationäre Betreuung stationäre Pflege Übergangspflege Geriatrische Versorgung

Krisenhilfe Oberösterreich

"Krisen gehören zwar zum Leben, aber Sie müssen diese nicht alleine durchstehen! Zögern Sie nicht und lassen Sie sich professionell helfen! Wir sind für Sie da! [...]"
https://www.krisenhilfeooe.at/
Angehörige Betroffene*r Entlastung Konflikte Krise Hotline Suizidalität Anlaufstelle Akut Gewalt Lebensqualität Psychotherapie

Krisenhilfe Oberösterreich - Angebote

"Die Beratungsleistungen der Krisenhilfe OÖ können von Menschen mit Wohnsitz in OÖ kostenlos in Anspruch genommen werden. Ausnahmen sind Erstinterventionen in akuten Notfällen. Die Finanzierung der Leistungen erfolgt durch das Land OÖ. [...]"
https://www.krisenhilfeooe.at/ueber-uns/unser-angebot
Krise Land Behörde Hotline Suizidalität Anlaufstelle Computer / Internet Selbsthilfe Soziales Akut Belastung / Stress Trauma Beratung Video

Kriseninterventionszentrum

"Das Kriseninterventionszentrum versteht sich als eine im präventiven Bereich tätige Ambulanz zur Bewältigung von akuten psychosozialen Krisen und Krisen mit hohem Suizidrisiko und/oder bei drohender Gewalt. Die Unterstützung von Personen in Krisen erfolgt in Form von telefonischen und persönlichen Beratungen, psychotherapeutischen Interventionen, Kurztherapien und begleitender medizinischer Hilfe. Außerdem wird auf die Einbeziehung des Bezugssystems des/der Betroffenen großen Wert gelegt. [...]"
https://www.kriseninterventionszentrum.at
Angehörige Betroffene*r Entlastung Kinder / Jugendliche Konflikte Krise Senior*innen Hotline Suizidalität Anlaufstelle Akut Alkohol Depression Einsamkeit Erschöpfung / Fatigue Gewalt Psyche Psychotherapie

Einträge 1-15 von 36


Sie sind hier: Links

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung